ARMs Mali-450-Grafikprozessor kann 4K-Videos wiedergeben

Die Mali-Grafikprozessoren von ARM werden vielen kein Begriff sein. Aber jeder kennt die Geräte in denen die GPUs verbaut sind. Unter anderem fanden die Mali-400-GPUs Platz in Samsungs Galaxy S3 und Galaxy Note 2. Sie gaben den mobilen Geräten die nötige Grafikpower um auch anspruchsvolle Apps mit 3D-Inhalten flüssig wiederzugeben.