Panasonic: Unser HD-Portfolio wird es bis 2014 auch in 4K geben

Panasonic sprach auf der NAB 2013 über seine 4K-Pläne und das Ziel scheint klar zu sein. Bis 2014 möchte der Technikhersteller von allen Geräten die die zur Produktion von HD-Material dienen, auch einen Ableger mit 4K-Auflösung vertreiben. „Wir entwickeln ein 4K-System — ein komplettes Set an Produkten — welches kostengünstige 4K-Produktionen erlaubt“ sagt Kunihko Miyagi, President of Companys Imaging Division. „Alles was wir in HD herstellen wird es auch in 4K geben“ Man darf in Zukunft neue Schulterkameras, Produktions-Switches, Camcorder uvm. in 4K-Auflösung erwarten. Bereits im vierten Quartal 2013 kommt eine neue Produktlinie von professionellen 31 Zoll LCD Monitoren mit einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixel auf den Markt.