Vizio verspricht günstige Ultra HD Fernseher für die Massen

Wie zu erwarten überschlagen sich die Neuankündungen von Ultra HD Fernsehern und Displays auf der diesjährigen CES. Doch wenn ein Hersteller das Wort „günstig“ umschreibt, dann beginnen wilde Spekulationen. Der amerikanische TV-Hersteller Vizio kündigte seine neuen Premium XVT-LED-Fernsehgeräte mit Theater 3D und Ultra HD Auflösung an. Es wird drei Modelle mit Panelgrößen von 55, 65 und 70 Zoll geben. Beim Design halten die Ingenieure aus Irvine an der neuen M-Serie fest, welche ebenfalls im diesjährigen Lineup aufgeführt ist. Aber was viel wichtiger ist, Vizio möchte als einer der „ersten Technologie-Innovatoren die teuere, neue Ultra HD-Technologie der breiten Masse zugänglich machen“.