Ein klei­ner Schritt für einen Men­schen, ein gro­ßer Schritt für Ultra HD. Urt­he­cast hat eine Ultra HD Kame­ra zur Inter­na­tio­nal Space Sta­ti­on (ISS) gebracht, wel­che am 27. Janu­ar 2014 instal­liert wur­de. Die­se 4K Kame­ra streamt live Bil­der zur Erde.

Sobald die Kali­brie­rung der Ultra HD Kame­ra abge­schlos­sen ist, kann man auf der Sei­te urthecast.com Live­auf­nah­men von der Erde bewun­dern. 16 mal am Tag umkreist die ISS die Erde und deckt mit den 4K Auf­nah­men über 90% des Lebens­rau­mes auf der Erde ab.

Auf einer inter­ak­ti­ven Kar­te wählt der User eine sei­ne Lieb­lings­plät­ze aus und kann live mit­er­le­ben, wie sich die­se im Lau­fe der Tage und Wochen ver­än­dern. Über 150 Ultra HD Video­clips wer­den zusätz­lich auf­ge­zeich­net um die Schön­heit der Erde für immer in 4K zu “kon­ser­vie­ren”.

Die Krümmung der Erde (Weitere UHD Videos auf 4ktv.de)

VIA: urthecast.com
Bild­quel­le: NASA EO

Urt­he­cast bringt Ultra HD Kame­ra zur ISS – 4K Streams aus dem All
Bewer­te die­sen Arti­kel