View­so­nic bringt mit demV­P2780-4K den welt­weit ers­ten 4K Moni­tor mit HDMI 2.0 Anschluss in den Han­del. Das UHD Dis­play hat eine Dia­go­na­le von 27 Zoll, eine Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Pixel und kann Inhal­te mit maxi­mal 60Hz wie­der­ge­ben.

Der 4K Moni­tor VP2780-4K soll vor allem bei Desi­gnan­wen­dun­gen wie Foto­gra­fie, Gra­fik­de­si­gn und Video­be­ar­bei­tung zum Ein­satz kom­men. Das IPS-Panel mit 10-Bit Farb­tie­fe (1.07 Mil­li­ar­den Far­ben) deckt 100 Pro­zent des sRGB- und 80 Pro­zent des Ado­be RGB-Farb­stan­dards ab. Eine gute Hel­lig­keit von 350 cd/m² und ein Kon­trast von 1000:1 ermög­li­chen ein ange­neh­mes Arbei­ten und eig­nen den VP2780-4K ggf. auch für Gaming. Die Reak­ti­ons­zeit wird mit 5ms (Grau zu Grau) ange­ge­ben.

VP2780-4K mit HDMI 2.0 und Dual-MHL

Mul­ti­Pic­tu­re-Funk­tio­nen wie Bild-im-Bild (PIP) und Pic­tu­re-by-Pic­tu­re (PBP) tei­len den Moni­tor hori­zon­tal oder ver­ti­kal und stel­len ver­schie­de­ne Bild­quel­len par­al­lel auf dem Dis­play dar. Die­se Fea­tures sind vor allem für Mul­ti­tas­king-Arbeits­plät­ze, Wert­pa­pier­han­del oder für Über­wa­chungs­sys­te­me sehr inter­es­sant. Das Allein­stel­lungs­merk­mal des VP2780-4K ist aber der HDMI 2.0 Anschluss mit Dual-MHL-Kon­nek­ti­vi­tät. Damit ist der IPS-Moni­tor das ers­te Modell, wel­ches den neu­en Anschluss unter­stützt. Zusätz­li­ch gibt es noch einen Dis­play­port 1.2 Anschluss, sowie ein 4-Port-USB 3.0 Hub . Der VP2780-4K soll über einen ergo­no­mi­schen Stand­fuß ver­fü­gen. Die­ser ist schwenk und höhen­ver­stell­bar und ermög­licht den Hoch­kant-Betrieb des 4K Moni­tors.

Preis und Lieferzeitraum

Der View­So­nic VP2780-4K ist ab sofort im Han­del ver­füg­bar. Der 4K Moni­tor mit 27 Zoll Dia­go­na­le hat einen UVP von 749 Euro.

Via: prad.de[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

View­so­nic VP2780-4K: 4K Moni­tor mit HDMI 2.0 ab sofort erhält­li­ch
3.4 (68%) 5 Bewertung[en]