View­so­nic möch­te sich auch etwas vom Markt für 4K Moni­to­re sichern und bringt dafür den 28 Zöl­ler VX2880ml in den Han­del. Der 4K Moni­tor erscheint bereits in diver­sen Online-Shops ab 530 Euro auf­wärts. Im Ver­gleich zur Kon­kur­renz wird sich der Ultra HD Bild­schirm aber schlecht schla­gen. Eine Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te von 30 Hz im 4K-Betrieb ist eigent­li­ch nicht mehr hin­zu­neh­men.


Maus­ru­ckeln vor­pro­gram­miert: Der neue View­so­nix VX2880ml hat eine maxi­ma­le Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te von 30 Bil­dern pro Sekun­de bei 4K-Auf­lö­sung. Die­se nied­ri­ge Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te lässt die Maus trä­ge hin­ter den Bewe­gun­gen des Anwen­ders hin­ter­her schlei­chen. Wäh­rend die Kon­kur­renz bereits fast durch die Bank 60 Hz-Wie­der­ga­be via Dis­play­port unter­stützt scheint es, als hät­te View­so­nic ver­plant sein Pro­dukt auf den Markt zu brin­gen. Vor einem Jahr wäre der VX2880ml mit sei­nem Preis­punkt viel­leicht für den ein oder ande­ren 4K-Neu­ling inter­es­sant gewe­sen.

VX2880ml ist Mac kompatibel

Das TN-Panel hat eine Hel­lig­keit von 300 cd/m² und einen dyna­mi­schen Kon­trast von 50.000.000 zu 1. 10-bit Farb­tie­fe ermög­li­chen 1.07 Mil­li­ar­den ver­schie­de­ne Far­ben. Ange­schlos­sen wird der 4K Moni­tor über eine Dis­play­port, Mini-Dis­play­port oder über HDMI 1.4. Der HDMI 1.4 Anschluss unter­stützt auch MHL. Der VX2880ml soll lt. Anga­ben des Her­stel­lers kom­pa­ti­bel mit PC und Mac (Mac Pro) sein.

Die ergo­no­mi­schen Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten sind auch lei­der auch etwas dürf­tig. Das Dis­play kann ledig­li­ch nach vor­ne und hin­ten gekippt wer­den (-5 ~ 20 Grad). Ein­satz­mög­lich­kei­ten sehen wir für den View­so­nic VX2880ml maxi­mal als Zweit­bild­schirm. Viel­leicht eig­net sich der Moni­tor noch für Fil­me und zur Vor­schau von Gra­fi­ken und CAD-Anwen­dun­gen.

Via: viewsoniceurope.com

[abx  ean=“0766907764314″ title=“Viewsonic VX2880ml“ template=“5″][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Bewer­te die­sen Arti­kel