Wuaki.tv startet mit 4K Filmen in Deutschland

3
Wuaki.tv feiert sein 4K Streaming-Debut auf Geräten von LG
Wuaki.tv feiert sein 4K Streaming-Debut auf Geräten von LG
Anzeige

Wuaki.tv ist ein neuer Anbieter für Streaming und ist ab sofort in Deutschland verfügbar. Der Streamingdienst hält auch einige 4K Filme bereit, welche auf Ultra HD Fernsehern von LG, Samsung und Panasonic wiedergegeben werden können. LG hat zum Start von Wuaki.tv eine Promotion-Aktion mit vier 4K Filmen gestartet.


Wuaki.tv, ein Tochterunternehmen des international erfolgreichen Onlineshops Rakuten, möchte nun auch in Deutschland Fuß fassen. Das Streamingportal kommt ursprünglich aus Spanien und wurde 2012 von Rakuten gekauft. Wuaki.tv ist seitdem auch in Frankreich und Großbritannien verfügbar. Im Gegensatz zu den Mitbewerbern Netflix und Amazon Instant Video, gibt es bei Wuaki.tv kein Abomodell. Das komplette Angebot an Filmen und Serien kann nur gekauft oder ausgeliehen werden. Ein sehr aktuelles Angebot von Filmen und Serien soll den Kunden über die „All-you-can-see“-Mentalität hinwegtrösten. Zum Start gibt es z.B. aktuelle Komödien wie „Fack juh Göhte“ und „Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand“.

Kein Abomodell – teuer bei Filmen – günstig bei Serien

Die Preise für den Kauf und die Ausleihe von Filmen und Serien bewegen sich auf dem Niveau der Mitbewerber. Serien sind etwas günstiger, vor allem wenn man sich komplette Staffeln kauft. Dafür sind einige Filme teurer als so manche Blu-ray. Als Zahlungsmittel akzeptiert Wuaki.tv nur Kreditkarten von Visa und Mastercard. Ein Lastschriftverfahren oder Zahlung per Paypal ist nicht möglich. Das schränkt die potentielle Nutzerschicht doch extrem ein.

Wuaki.tv versucht sich vom Start an so breit wie möglich aufzustellen. So gibt es bereits die Wuaki-App für iOS- und Android-Geräte und auch das Streaming über den PC oder Mac ist mit allen Browsern mit aktuellem Flash-Plugin möglich. Der größte Fokus liegt aber auf Smart-TVs. Mit LG, Panasonic und Samsung sind auch bereits drei der größten TV-Hersteller (Sony fehlt) mit an Bord.

LG feiert Wuaki.tv Start mit vier 4K Filmen

Während Panasonic sich in ihrer Pressemitteilung nur auf die Wiedergabe von HD Inhalten beruft, so promotet LG bereits die ersten 4K Filme zum Wuaki-Auftakt. Wer sich vom 01. Dezember 2014 bis 03 Januar 2014 für einen Ultra HD TV der UC9, UB98, UB95 oder UB85 Serie mit webOS Betriebssystem entscheidet bekommt einen Gutschein über vier Filme in 4K-Qualität gratis. Unter anderem können die Filme Forrest Gump, GI Joe, World War Z und Star Trek mit dem Aktionscode in 4K freigeschaltet werden. Man muss nur das Aktionsmodell auf www.myuhdpromotion.com registrieren und schon flattert der Gutschein in das E-Mail-Postfach des Teilnehmers.

Die Filme lassen sich lt. Wuaki.tv auch auf 4K Fernsehern von Samsung und Panasonic abspielen, was darauf hindeutet, dass die „LG-Exklusivität“ des 4K Angebotes wohl nur im Zeitraum der Promotion gegeben ist.

Via: Golem.de / Pressemitteilung[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Wuaki.tv startet mit 4K Filmen in Deutschland
Bewerte diesen Artikel

3 KOMMENTARE

    • Hallo Kirk,

      diese können vorerst nur per Code freigeschalten werden. Diese erhält man, wenn man einen LG 4K TV im Aktionszeitraum kauft. Ich denke danach werden die 4K Filme ganz normal im Angebot von Wuaki.tv auftauchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here