50% reduziert: Fire TV Stick 4K für nur 29.24 Euro auf Amazon.de

13
Amazon reduziert den Fire TV Stick 4K um 50 Prozent!
Amazon reduziert den Fire TV Stick 4K um 50 Prozent!

Der Amazon Fire TV Stick 4K ist jetzt von 59.99 Euro auf 29.99 Euro reduziert worden. Wer bei 50% Rabatt nicht zugreift, ist selbst schuld!

Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung

Preis: 58,48 €

1 gebraucht & neu ab 58,48 €

Fire TV Stick 4K auf Amazon.de bestellen!

Wer noch nicht überzeugt ist, den überzeugen vielleicht die Highlight-Features des kompakten HDMI-Streaming-Players:

  • Einer der stärksten Streaming-Media-Sticks mit einem neuen Wi-Fi-Antennen-Design, das für 4K-Ultra-HD-Streaming optimiert wurde.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.
  • Genießen Sie ein brillantes Bild mit Zugang zu 4K Ultra HD, Dolby Vision, HDR und HDR10+. Erleben Sie immersiven Klang mit Dolby Atmos für ausgewählte Prime Video-Titel.
  • Genießen Sie Ihre Lieblingsinhalte von Prime Video, Netflix, YouTube, ARD, ZDF, ProSieben, DAZN, waipu.tv und weiteren (möglicherweise fallen Gebühren an).
  • Erleben Sie Tausende Apps, Alexa Skills und Channels und zudem Millionen Webseiten wie Facebook und Reddit.
  • Mehr Möglichkeiten mit Alexa – sehen Sie Livebilder von unterstützten Kameras, fragen Sie nach dem Wetterbericht, dimmen Sie Lampen und streamen Sie Musik. Erfahren Sie mehr über andere kompatible Smart Home-Geräte.
  • Mit einer Mitgliedschaft bei Amazon Prime haben Sie unbegrenzten Zugriff auf Tausende Filme und Serienepisoden und können mit Prime Music werbefrei mehr als zwei Millionen Songs streamen.
  • Mit beliebten Apps von ARD, ZDF, DAZN und weiteren können Sie Ihre Lieblingssendungen live anschauen. Falls Sie eine Sendung verpasst haben, können Sie sie einfach später on demand ansehen.

Parallel dazu hat Amazon auch den Fire TV Stick sowie die Echo-Geräte im Preis reduziert:

13 KOMMENTARE

  1. Ich habe mir den Stick jetzt gekauft. Und bin begeistert, alles richtig schnell, besseres Bild und alles in HDR. Kein vergleich zu den Apps vom Fernsehen.
    Und Alexa dabei, das ist echt witzig. 🙂

  2. Ich habe mir am Prime Day den Fire TV Cube zugelegt, obwohl mein Stick 4K noch gut funktionierte. Bei knapp 70€ hat man da meiner Erfahrung nach klar einen Mehrwert. Da ist Shield TV plötzlich nicht mehr so klar überlegen.

    • Der Fire TV Cube macht bei uns nur Stress.
      Stellt alle Nase lang auf BT.2020 um. Auch wenn nur SDR läuft.
      Damit sind dann natürlich alle Farben fürn Anus.

      Problem besteht am LG OLED, als auch am Panasonic TV.
      Lese auch immer wieder im WWW von anderen Leuten, die das Problem haben.
      Entsprechend muss das kack Ding fast jedes Mal erst neugestartet werden 😀

    • Kommt auf deinen Tv an, wenn der alle Apps unterstützt die du benötigst eher nicht. Der Stick läuft meist auch flüssiger als das System vom Tv.

      • Eigentlich habe alle Apps auf meinem Panasonic TV, die ich brauche. Ich bin immer so neugierig. Sind denn alle Inhalte in 4K, oder wie ei der App, nur ganz bestimmte?
        Vielen Dank 🙂

    • Nein lohnt sich nicht, der er nur bei der Prime Video App 24p Wiedergabe unterstützt. Lieber mehr ausgeben damit es auch flüssigen, richtigen, Bildablauf gibt.

    • firetv 4k kann HDR10 Videos und Atmos von
      Prime Video
      Disney+
      ausgeben.

      Atmos bei
      Netflix und Apple TV geht aktuell nicht, oder doch?

  3. Die neuem Amazon 4K Sticks sind echt gut. War ja schon vorher mit dem normalen Amazon Stick zufrieden, aber der neue ist richtig schnell und die neue Fernbedienung ist ein Traum.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein