Ultra HD wird bezahlbar – drastischer Preisrückgang in 2014 lt. Analysten

Die Analysten des Wallstreetjournals prognostizieren, dass der Preis für Ultra HD Fernseher in Jahr 2014 drastisch sinken wird. Der durchschnittliche Preis von 7.851 Dollar im Jahr 2012 soll in 2014 weltweit auf 1.120 Dollar (ca 820 Euro) sinken. Die Ultra HD TV Modelle die auf der letztjährigen CES angekündigt wurden hatten

Von |4. Januar 2014|Kategorien: 4K Fernseher|Tags: , , , , |0 Kommentare

Produktion von Ultra HD-LCD-Panels steigt um das 40fache in 2013

Die Panelproduktion von Ultra HD LCD-Panels soll sich, lt. einer Analyse von NPD Display Search, in diesem Jahr auf 2.6 Millionen Stück belaufen. Das sind rund 40 mal so viele wie im Vorjahr. Im Jahr 2012 sind ca. 63.000 Stück der hochauflösenden Displays produziert worden. Natürlich ist es nicht schwer großartige Zahlen vorzulegen, wenn das Thema Ultra HD, bei der Produktion der TV-Hersteller und am Markt einfach noch nicht vorhanden war. Man beachte, dass einer der ersten 4K-Fernseher, der Sony Bravia KD-84X9005 gerade einmal im Herbst letzten Jahres auf den Markt kam. Lt. dem Bericht wird, wie bei allen Technik-Produktionen, China eine große Rolle spielen, sind doch ein Großteil der Zulieferer für Ultra-HD-Panels in China angesiedelt. Im Gegensatz dazu rechnet NPD Display Search mit nur 50.000 produzierten OLED-Displays, was im gesamten Markt mit 237 Millionen TV-Verkäufen wirklich nicht mehr nennenswert ist.

Von |15. März 2013|Kategorien: Meldungen, OLED|Tags: , , |0 Kommentare

Ultra HD erlebt Durchbruch in 2013 – 7 Millionen 4K-TV bis 2017

Mehr als 500.000 Ultra HD-Fernseher sollen allein in diesem Jahr weltweit verkauft werden. Bis zum Jahr 2017 sind es bereits 7 Millionen. So sieht eine neue Marktanalyse von Displaysearch die Entwicklung von Ultra HD. Die Industrie hat den Startschuss schon längst gehört. So werden immer neue 4K-Displays in verschiedenen Größen, sogar mit OLED-Technik hergestellt und der Öffentlichkeit präsentiert. Sony, LG, Samsung und Sharp haben alle große Bemühungen Richtung Ultra HD unternommen und auch die japanischen Hersteller wie Vizio und Funai sind im 4K-Fieber. Die aktuelle Prognose korrigiert die Verkaufszahlen von vorhandenen Studien drastisch nach oben. So rechnet eine Studie vom Oktober 2012 mit gerade mal 154.000 verkauften 4K-Fernsehern im Zeitraum 2013.

Von |30. Januar 2013|Kategorien: 4K Fernseher|Tags: , |1 Kommentar