Umfrage bestätigt: 4K und OLED sind Highlights der IFA 2013

Es kommt nicht gerade überraschend, aber 4K (Ultra HD) und OLED sind lt. Umfrage von digitalfernsehen.de DIE HIGHLIGHTS der IFA 2013. Ganze 37,1 Prozent der Befragten gaben an sich für Fernseher und Fernsehempfang in vierfacher Full-HD Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) zu interessieren. Die Leserschaft hat OLED aber noch nicht

Umfrage: TV-Sender noch nicht bereit für 4K?

Eine jüngste Umfrage, durchgeführt von digitalfernsehen.de, zeigt das es für 4K im TV einfach noch zu früh ist – so denken zumindest die Leser von df.de. 46,2 Prozent der Befragten stehen der Zukunft von 4K im Fernsehprogramm skeptisch gegenüber. Bestärkt durch die Erfahrungen der letzten Jahre mit dem Umstieg auf HD denken viele, dass der Wechsel ebenfalls mehrere Jahre dauern könnte. Heute kann man die meisten HD-Sender nur gegen Aufpreis empfangen, vorausgesetzt man hat sich bereits mit neuer Hardware eingedeckt. Jetzt wo immer mehr Kanäle auch in HD senden und man sich dem Stand nähert der in den USA bereits seit Jahren herrscht, soll lt. TV-Branche mit 4K die nächste Revolution in der Fernsehlandschaft bereit stehen. Der Umstieg auf 4K gestaltet sich natürlich schwierig, da sich die installierte Basis von 4K-fähigen Endgeräten in Deutschland im Promille-Bereich bewegt, wenn nicht sogar weniger. TV-Sender sehen natürlich keinen großen Nutzen, bereits jetzt eine Übertragung in 4K-Auflösung auszustrahlen, wenn diese keiner empfangen kann.

Von |8. Mai 2013|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , |0 Kommentare

Wird London das Mekka für 4K-Produktionen?

Logo von Procam.tv Eine neue Umfrage von Procam.tv spiegelt die 4K-Euphorie in der britischen Hauptstadt wider. Wird London sich in den nächsten Jahren als Mekka für 4K-Produktionen herauskristallisieren? Betrachtet man die Nachfrage nach Ultra HD-Kamera-Ausrüstung, so könnte dies bereits der Fall sein. 91% der Befragten möchten kurz- bis mittelfristig anfangen 4K-Content zu produzieren. Über ein Drittel (36%) möchten bereits in den nächsten 12 Monaten neues Material in Ultra HD aufnehmen. 36% sind davon überzeugt, dass 2015 mehr als 40% der Produktionen in dem neuen hochauflösenden Format gedreht werden.

Von |17. Februar 2013|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , |0 Kommentare

Umfrage: Großes Interesse an 4K, aber zu welchem Preis?

Im PCGHX-Forum startete vor kurzem eine Umfrage zum Thema LCD-Bildschirme. Grundsätzlich ging es um die Frage, welche Diagonalen wünschen sich die User, Welche Auflösung/Pixeldichte sollte der Monitor haben und wieviel möchten sie dafür ausgeben. Die Umfrage zeigt ein reges Interesse an 4K-Monitoren, ca. 40% der Technikbegeisterten hätten gerne einen Monitor mit 4K Auflösung. Dahinter Monitore mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Die Bildschirmdiagonalen von 22 bzw. 24 Zoll waren die beliebtesten. Doch beim Preis spaltet sich Wunschdenken und reales Interesse. Knapp 40% der Befragten würden für einen Monitor maximal 200,- Euro ausgeben. Ca. 35% zwischen 201 und 300 Euro.