Ideen muss man haben. Die Agentur M&C Saatchi hat sich eine ganz besondere Marketingaktion für LGs neue OLED Fernseher einfallen lassen. Der dünnste OLED-TV der Welt misst gerade einmal 4mm, was man sich unter Umständen gar nicht vorstellen kann. Um den Kunden zu veranschaulichen wie dünn so ein Fernseher der Zukunft sein kann, buchten Sie einfach die Werbefläche auf dem Rücken des Magazins „Lyd & Bilde“. So hat man gleich eine Vorstellung wie unglaublich dünn ein OLED von LG ist.

Auch in der Vergangenheit hat LG ein gutes Händchen bewiesen, was die Wahl von Werbeagenturen angeht. 2013 nutze man das detailreiche Bild eines 84 Zoll Ultra HD Fernsehers um Bewerber bei LG in Angst und Schrecken zu versetzen:

via: helloyoucreatives.com

Minimale Werbefläche zeigt eindrucksvoll wie dünn LGs OLED TVs sind
Bewerte diesen Artikel