Die neuen 4K Fernseher die Sony auf der CES 2015 vorgestellt hat sind vor allem eines: superdünn. Mit nur 4.9mm sind die neuen 4K TVs der X94C/93C, X90C, X85C und X83C Serie die dünnsten LCD Fernseher der Welt. Alle vier neuen Modellreihen haben zudem Android TV OS installiert.


Anzeige

Die dünnsten 4K LCD Fernseher der Welt

Als Mitarbeiter von Sony wird es in den nächsten Tagen sicherlich schwierig haben der Presse und Fachbesuchern die Bildqualität der neuen Sony 4K Fernseher zu präsentieren, scheinen sich doch alle nur für das ultradünne Design zu interessieren. Mit nur 4.9mm ist das auch kein Wunder. Ein Smartphone ist meist dicker als die X90C Serie der Sonys Bravia 4K TV aus 2015 (siehe Video unten). Ein dünnes Panel bedeutet auch weniger Gewicht. Während man bei 4K Fernsehern, vor allem bei Größen von 55, 65 Zoll und mehr ganz schön zu schleppen hatte, sollten die neuen 4K TVs der X94C/93C, X90C, X85C und X83C Serie sehr leicht und somit einfach zum Aufstellen sein. Auch eine Wandmontage fällt bei einem geringeren Gewicht leichter. Die neuen Produktserien werden in Größen von 43 bis zu 75 Zoll verfügbar sein. Die Highlight-Serie X90C wird es mit 55-, und 65-Zoll geben.

Bravia trifft auf Android TV

Alle Sony Bravia 4K Fernseher nutzen das Android TV Betriebssystem. Das erprobte Android System ermöglich es Dritten einfacher Applikationen und Inhalte auf die Bravia 4K TVs zu bringen. Zudem ist ist eine Verbindung von Smartphone oder Tablet mit Android OS kinderleicht und schnell. Mit Google Cast werden Inhalte wie Serien und Filme vom Android bzw. iOS Mobilgerät oder Laptop problemlos auf den Fernseher übertragen. Auch eine Sprachfunktion findet ihren Weg auf die Bravia 4K TVs, in der Praxis wird dieses Feature aber sicherlich weniger genutzt. Sehr interessant ist natürlich noch die Auswahl an Apps, Spielen, Filmen und Serien aus dem Google Play-Store. Schnell einen Controller über Bluetooth mit dem Fernseher verbunden und schon geht der Spielspaß los.

Bravia 4K Prozessor X1 verbessert Kontrast, Farbe und Inhalte:

Sony Bravia 4k Prozessor X1

Sony Bravia 4k Prozessor X1

Sony hat seine Hausaufgaben zum Thema LCD-TV bereits vor einem Jahr gemacht. Die Technik des Triluminos Displays ist nichts anderes als die von LG und Samsung in diesem Jahr angekündigte Quantum Dot Technologie. Somit ist Sony der Konkurrenz bereits ein Jahr voraus was das Thema Kontrast, Helligkeit und Farbraum angeht. Natürlich ruht sich Sony nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern verbessert die Bildwiedergabe mit seinem neuen X1 4K Prozessor (siehe Video unten). Dieser optimiert jeden einzelnen Pixel. Jede Szene wird analysiert auf Helligkeit, Kontrast und Bildschärfe und mit einer Bilddatenbank abgeglichen, welche dann die perfekten Einstellungen für realistische Details anwendet. Der Kontrast welcher mit X-tended Dynamic Rance und X-tended Dynamic Range Pro sorgt in Zusammenspiel mit dem X1 Prozessor für noch kräftigere helle Töne und tiefere Schwarzwerte, egal ob bei Inhalten mit Full-HD oder 4K Auflösung. Diese Technik wird aber nur in der 93C und X94C Produktserie unterstützt.

Das sind die Bravia 4K Modelle für 2015:

Bild Sony X94C / 93C 4K TV Sony X90C 4K TV Sony X85C 4K TV Sony X83C 4K TV
Modell KD-75X9405C
KD-65X9305C
KD-55X9305C
KD-65X9005C
KD-55X9005C
KD-75X8505C
KD-65X8505C
KD-55X8505C
KD-55S8505C
KD-65S8505C
KD-49X8305C
KD-43X8305C
Größen 65′,55′ (93C)
75′ (X94C)
55′,65′ 55′,65′,75′ 43′,49′
Design Wedge Ultra-Slim Slim (X) Slim Curved (S) Slim
Motionflox XR 1.200Hz 1.200Hz 800Hz 800Hz
Release Frühjahr 2015 Frühjahr 2015 Frühjahr 2015 Frühjahr 2015
4K Prozessor X1 Ja Ja Ja Ja
X-tended Dynamic Range Pro Ja (X94C)
X-tended Dynamic Range Ja (93C)
Triluminos Display Ja Ja Ja
4K X-Reality Pro Ja Ja Ja Ja
Android TV Ja Ja Ja Ja
High-Resolution Audio Ja
Smart View Ja Ja Ja Ja

Preis und Lieferzeitraum:

Leider sind die Informationen zu den neuen Bravia 4K Android TVs noch etwas spärlich, wir gehen aber davon aus das in den nächsten Tagen weitere Informationen zu den neuen Ultra HD Fernsehern fließen werden. Wie auch die Konkurrenz hat Sony noch keine konkreten Angaben zu den europäischen Preisen und Lieferzeitraum gemacht. Man kann davon ausgehen, dass die neuen Modelle im Frühjahr 2015 parallel zum Start in den USA auf den Markt kommen.

Bravia 4K Prozessor X1 Video:

https://www.youtube.com/watch?v=PQw6GtnbonI

Bravia X90C Serie – Der dünnste LCD TV der Welt:

Sony zeigt superdünne 4K TVs mit Android TV auf der CES 2015
3.3 (65.33%) 30 Bewertung[en]