ok. ODL 49650UV-TIB: Eigenmarke von Media Markt und Saturn bringt günstigen 4K-TV

0
OK. ODL 49650UV-TIB
ok. ODL 49650UV-TIB: Neuer 4K-TV für nur 329 Euro

Die Eigenmarke von Media Markt und Saturn, ok., hat einen neuen 4K-TV vorgestellt. Letzterer ist auch schon über die beiden Händler erhältlich. Der ok. ODL 49650UV-TIB löst mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten auf und bietet zu seinem günstigen Preis von nur 329 Euro sogar HDR.


Anzeige

Der ok. ODL 49650UV-TIB legt eine Diagonale von 49 Zoll an. Als Betriebssystem ist Linux angegeben. Auch wenn dieser Fernseher laut Datenblatt HDR beherrscht, sollte man in dieser Hinsicht von dem Gerät nicht zu viel erwarten. Denn als maximale Helligkeit sind 350 cd/m² genannt. Das reicht für eine qualitativ hochwertige HDR-Wiedergabe selbstverständlich nicht aus.

Angesichts des Preises dürfte aber wohl auch kein Käufer vom ok. ODL 49650UV-TIB die gleiche Qualität erwarten wie etwa von einem Samsung QLED oder auch einem OLED-Modell von LG und Co. Spannenderweise nennt man in den Spezifikationen auch eine Direct-LED-Beleuchtung. Dabei dürften aber sicherlich nur wenige Zonen zum Einsatz kommen. Apps für Netflix und YouTube sind bereits vorinstalliert. Als Anschlüsse bzw. Schnittstellen gibt der Hersteller 3x HDMI, 2x USB, 1x Optischer Audio Ausgang, 1x VGA, 1x YPbPr via VGA, 1x Composite Video, 1x PC-Audio per Seiten AV via Adapter, 1x Kopfhörerausgang, 1x RF, 1x F, 1x CI+ und natürlich Wi-Fi an.

OK. ODL 49650UV-TIB UHD LED TV (Flat, 49 Zoll, DCI 4K, SMART TV, Linux)OK. ODL 49650UV-TIB UHD LED TV (Flat, 49 Zoll, DCI 4K, SMART TV, Linux)
ShopPreisVerfügbarkeitBestellen
SATURN € 329,00Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
Media Markt € 299,00Shipping: € 39,90
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*

Mit Standfuß soll der ok. ODL 49650UV-TIB 1112 x 705 x 235 mm messen. Das Gewicht beträgt 11,25 kg. Als Energieeffizienzklasse ist für den UHD-TV A+ drin. Der günstige Fernseher von ok. konkurriert dann mit ähnlich ausgestatteten Modellen von beispielsweise Medion, Jay-tech und Konsorten.

ok. hat auch zwei weitere Einstiegs-TVs veröffentlicht

Ebenfalls von ok. ist das Modell ODL 32652H-TB zur unverbindlichen Preisempfehlung von 179 Euro. Media Markt und Saturn bieten den Fernseher aber schon für 149 Euro an. Hier handelt es sich um einen TV mit 32 Zoll Diagonale und 1.366 x 768 Pixeln. Als Anschlüsse sind wiederum in diesem Fall zweimal HDMI, USB, Digital Audio Out, VGA, YPbPr via VGA, Kopfhörerausgang und einmal CI+ vorhanden. Dieses Modell verfügt über die Energieeffizienzklasse A.

 ODL 40652F-TB
ok. ODL 40652F-TB: 1080p-TV für 229 Euro

Das dritte TV-Modell ist schließlich der ODL 40652F-TB zur Preisempfehlung von 229 Euro.  Hier handelt es sich um einen 40-Zoller mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten. als Schnittstellen sind 2x HDMI, 1x USB, 1x Digitaler Audio-Ausgang, 1x VGA, 1x YPbPr via VGA, 1x Kopfhörerausgang und 1x CI+ vorhanden. Auch dieser TV verfügt über die Energieeffizienzklasse A.

Anmerken kann man noch, dass alle erwähnten TVs einen Triple-Tuner bieten. Sie sind ausschließlich bei Media Markt und Saturn zu haben, da es sich um eine Eigenmarke der beiden Händler handelt. Gefertigt werden die TVs vom Zulieferer Vestel Elektronik in der Türkei. Von dem gleichen Unternehmen stammen mittlerweile beispielsweise auch die Fernseher der Marken Telefunken, Graetz oder JVC.

ok. ODL 49650UV-TIB: Eigenmarke von Media Markt und Saturn bringt günstigen 4K-TV
4.2 (83.33%) 6 Bewertung[en]
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein