Philips OLED+959: Neuer Premium-OLED mit bis zu 3.000nits und dem neuen Ambilight Plus

Philips stellt mit dem OLED+959 sein OLED-Flaggschiff mit META 2.0-MLA-Display vor. Der 65 Zöller soll eine maximale Helligkeit von bis zu 3.000 nits erreichen und führt zudem das neue Ambilight Plus ein!

  • Philips OLED+959: Revolutionäres Ambilight Plus-System, META 2.0 OLED-Panel mit 3.000 nits Spitzenhelligkeit, integriertes Bowers & Wilkins 5.1.2-Soundsystem.
  • Herausragende Bildqualität dank P5 AI Dual Engine-Prozessor der 8. Generation und High-Tech-Gaming-Ausstattung.
  • Elegantes Design, Verfügbarkeit im 3. Quartal, nur als 65 Zoll Bildschirmdiagonale erhältlich.

Philips hat mit dem OLED+959 ein beeindruckendes Flaggschiffmodell für das Jahr 2024 präsentiert, das wir in Barcelona erstmals in Augenschein nehmen dürfen. Dieser Premium OLED-TV kombiniert eine herausragende Bildqualität, exzellenten TV-Sound, dank des integrierten Bowers & Wilkins-Soundsystems, und ein revolutionäres Fernseherlebnis durch das neue Ambilight Plus-System, was ihn zu einem Highlight der Philips TV-Serien macht.

Das neue Ambilight Plus-System

Das innovative Ambilight Plus-System soll neue Maßstäbe im immersiven Fernseherlebnis setzen. Durch den Einsatz zusätzlicher Linsen und farbigen, individuell platzierten LEDs wird ein dynamischer und höher aufgelöster Lichtschein erzeugt, der vier verschiedene Bildebenen projiziert. Das Ergebnis ist ein intensives und plastisches Seherlebnis, das den Betrachter förmlich in das Geschehen auf dem Bildschirm eintauchen lässt.

OLED+959 mit Meta 2.0 OLED-Panel

Die Bildqualität des OLED+959 wird durch den Einsatz der neuesten Technologien auf ein referenzwürdiges Niveau gehoben. Kernstück ist der P5 AI Dual Engine-Prozessor der 8. Generation, der mit zusätzlicher Leistung und verbesserten Algorithmen ausgestattet ist. In Kombination mit dem META 2.0 OLED-Panel und dem META Multi Booster-Algorithmus werden Bilder in einer Detailtiefe und Farbbrillanz erzeugt, die ihresgleichen suchen.

Die 8. Generation des P5 AI Dual Engine-Prozessors umfasst die Ambient Intelligence V3, die eine HDR-Optimierung je nach Umgebungslicht bietet, das AI Machine Learn Sharpness V2 System für gestochen scharfe Bilder und den Smart Bit Enhancement Algorithmus V3, der Banding-Effekte eliminiert und eine nahezu 14-Bit-Präzision bei der Videodarstellung ermöglicht.

Philips OLED959 4K OLED Fernseher mit Ambilight Plus
Wir sind schon sehr gespannt, dass neue Ambilight Plus in Aktion zu sehen!

Bis zu 3.000 nits maximale Helligkeit

Das META 2.0 OLED-Panel ist jetzt mit der Micro Lens Array Plus-Technologie ausgestattet, die durch eine verbesserte Lichteffizienz und eine neue 3D-MLA-Analyse, die die Winkel und Krümmung der MLA-Linsen optimiert, beeindruckt. Zusammen mit dem META Multi Booster-Algorithmus erreicht der OLED+959 eine Spitzenhelligkeit von 3.000 Nits – ein neuer Meilenstein für die OLED-Technologie.

Hochwertiges Dolby Atmos 5.1.2-Soundsystem

Auch in puncto Sound setzt der OLED+959 Maßstäbe. Das integrierte 5.1.2-Soundsystem von Bowers & Wilkins bietet mit 18 Treibern, darunter speziell entwickelte 30 x 50-mm-Treiber, eine beeindruckende Klangkulisse. Dedizierte Frontlautsprecher und Side-Firing-Lautsprecher sowie Atmos-Kanäle und ein spezielles Bassgehäuse sorgen für einen Klang, der durch Klarheit, Weite und präzise Bässe besticht.

Volle Zocker-Ausstattung inkl. Dolby Vision Gaming

Für Gamer bietet der OLED+959 mit der neuen Game Bar, der MEMC-Funktion und 144 Hz VRR für Dolby Vision Gaming ein optimiertes Spielerlebnis. Einstellungen lassen sich schnell anpassen und Bild-, Ton- und Ambilight-Einstellungen können für ein intensives Spielgefühl individuell konfiguriert werden.

Das Design des OLED+959 ist elegant und europäisch geprägt. Er kann wahlweise an der Wand montiert oder mit seinem minimalistischen, schiefergrauen Fuß aufgestellt werden. Die nach vorne, zur Seite und nach oben abstrahlenden Lautsprecher sind mit schiefergrauem Kvadrat Akustikstoff bezogen, was das elegante Gesamtbild abrundet.

OLED+959 Preis und Termin:

Der OLED+959 wird voraussichtlich im dritten Quartal des Jahres mit (leider nur) einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll auf den Markt kommen und verspricht, das Herzstück eines jeden Wohnzimmers zu werden. Preise wurden noch keine kommuniziert.

Transparenz: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn ihr auf diese klickt, werdet ihr direkt zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Falls ihr einen Kauf tätigt, bekommen wir eine geringe Provision. Für euch bleibt der Preis unverändert. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

2 Kommentare
  1. Seit Jahrzehnten bin ich Fan von Philips Ambilight, habe diverse grottig schlechte Software über mich ergehen lassen,war da doch Ambilight. Da wir Menschen,Gott sei Dank,unterschiedlich sind,hat auch jeder was anderes auf seiner ‚must have‘ Liste. Bei mir ist es der TV Guide und immer noch Videotext! Und jetzt kommt’s, hatte mein neu geordeter Philli Mini LED und auch KI! Aber was muss ich erleben,der TV Guide ist aus einem anderen Jahrhundert! Ohne Senderlogos,der EPG ist in schwarz/weiß und das Bild und der Ton gehen weg!Überall habe ich gesucht ob ich wie früher EPG internetbasiert einstellen kann,nö Fehlanzeige! Wie kann man im Jahre 2024 sowas anbieten!? Auch der Videotext von meinem 12 Jahre alten Philips ist besser,denn ein Dualbild ist beim Neuen auch nicht mehr vorhanden,von direkt Anwahl der Seiten ganz zu schweigen! Da nützt dann auch das phänomenale Bild,mit Ambilight und der meistens tolle Ton auch nichts, zumindest mir nicht. Ich nutze den EPG regelmäßig, genauso den Videotext. Ich hoffe Philips ( TP Vision) arbeitet endlich mal an den genannten Baustellen,dann kaufe ich auch wieder eine Philips! Ich habe nämlich den 65PML9507 zurück geschickt!

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge