Xbox One S All Digital Edition soll in Deutschland satte 229 Euro kosten

1
Xbox One S Digital
Xbox One S: Modell ohne Laufwerk kommt wohl am 7. Mai 2019
Anzeige

Am 7. Mai 2019 soll die neue Xbox One S All Digital Edition erscheinen. Wie der Name schon sagt, so verzichtet diese Version der Spielekonsole auf ein optisches Laufwerk. Nun ist der Preis durchgesickert: 229 Euro soll die Microsoft Xbox One S All Digital Edition kosten.


Anzeige

Jene Preisempfehlung wirkt leider deutlich zu hoch angesetzt, wenn man bedenkt, dass die reguläre Xbox One S in Angeboten oftmals schon für knapp 150 Euro zu haben gewesen ist. Immerhin soll die genannte Xbox One S All Digital aber dafür auch mit drei vorinstallierten Games in den Handel kommen. Die Auswahl ist jedoch etwas seltsam.

So sollen „Minecraft“, „Sea of Thieves“ sowie „Forza Horizon 3“ bereits ab Werk auf der Festplatte der Xbox One S All Digital Edition ruhen. Warum man nicht das bereits erschienene „Forza Horizon 4“ (hier unser Bericht) ausgewählt hat, bleibt hier schleierhaft. Auch die Festplatte an sich wirkt mit 1 TByte Speicherplatz eher knapp bemessen. Sie dürfte sich mit nur wenigen Spieleinstallationen schnell bis zum Rand füllen.

Xbox One S All Digital soll 229 Euro kosten
Xbox One S All Digital soll 229 Euro kosten

Die Xbox One S All Digital Edition dürfte in erster Linie für diejenigen attraktiv sein, die ohnehin hauptsächlich den Xbox Game Pass nutzen wollen. Alle anderen machen hier vermutlich ein schlechtes Geschäft: Denn in der Regel sind die Spiele im regulären Handel schon zum Launch oder kurz danach deutlich günstiger als die rein digitalen Versionen aus dem Microsoft Store. Zumal sich logischerweise auch keine gebrauchten Spiele für die Xbox One S All Digital Edition erwerben lassen. Selbst wenn man also beim Kaufpreis ein wenig Geld sparen sollte, zahlt man es mittelfristig leider schnell wieder bei den Spielen drauf.

Xbox One S All Digital gleicht der regulären Xbox One S optisch

Schaut man sich die Bilder an, dann gleicht die Xbox One S All Digital im Design bis auf das fehlende optische Laufwerk 1:1 der erhältlichen Xbox One S. Zum Lieferumfang zählen neben der Konsole mit den vorinstallierten Spielen natürlich auch ein Xbox One Wireless Controller, ein Strom- sowie ein HDMI-Kabel.

Die offizielle Vorstellung der Xbox One S All Digital soll nach aktuellem Stand der Dinge bereits am 16. April 2019 erfolgen. Erhältlich sein wird die Konsole dann ab dem 17. Mai 2019.

Xbox One S All Digital Edition soll in Deutschland satte 229 Euro kosten
5 (100%) 1 Bewertung[en]
QUELLEWinFuture
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. Also für den Preis könnte ich mir gut vorstellen das min. 12 Monate XBOX Gold und Game Pass dabei sind. Alles andere wäre utopisch zu hoch angesetzt und würde sich nicht durchsetzen. Man bedenke auch, die XBOX ONE S ist auch ein UHD BluRay Player.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein