FIFA zeigt Finale der Fussball Weltmeisterschaft in Ultra HD Auflösung

0
Das Finale der FIFA Fussball WM 2014 wird in Ultra HD übertragen

Sony nutzte die Pressekonferenz auf der IBC 2013 in Amsterdam (Niederlande) für eine sportliche Ankündigung: Das Finale der FIFA Fussball WM 2014 in Brasilien wird in 4K produziert und ausgestrahlt. Dieser Ankündigung sind diverse Test im Sommer diesen Jahres, unter anderem beim FIFA Confederations Cup, vorausgegangen. FIFAs TV-Director Niclas Ericson sagte:“Wir mussten uns sicher sein, dass wir über die nötige Technologie verfügen“.

Bereits auf der IBC 2012 hat Sony angekündigt mit der FIFA eine technische Zusammenarbeit einzugehen und stellt der Inter- nationalen Föderation des Verbandsfussballs somit das Equipment und Know-How zur Verfügung damit die WM in HD aufgezeichnet und die Aufnahmen auch erfolgreich von den Fernsehanstalten aufgegriffen werden können.

Niclas Ericson – FIFA TV Director:

Das Finale der Fussball Weltmeisterschaft ist die nächste Evolution. Wir mussten uns sicher sein, dass wir über die nötige Technologie verfügen, welches die Studie in diesem Sommer bestätigt hat. Wir denken, 4K lässt dem Zuschauer das Fernseherlebnis noch intensiver und spannender erleben.

Finale in Ultra HD – Public Viewings könnten mehr Partien in Ultra HD zeigen

Leider wird nur das Finale in Ultra HD aufgezeichnet und für die Fernsehanstalten verfügbar sein. Zusätzlich diskutiert man darüber, ob die beliebten Public Viewings auf öffentlichen Plätzen und Kinos ebenfalls die Möglichkeit bekommen sollen auf das 4K-Signal zuzugreifen. Hier ist es sogar möglich, dass mehrere Partien in 4K übertragen werden. Dafür muss man aber noch die Auslosung im Dezember abwarten. Erst dann ist man sicher in welchen Stadien wann gespielt wird. Leider erfüllen nicht alle die Voraussetzungen welche für eine Produktion mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten nötig sind.

Katsunori Yamanouchi – Vice President Sony Prof. Solutions Europe:

Warum sollte man jetzt bereits in 4K produzieren wenn die meisten Zuschauer garkeinen 4K Fernseher besitzen? Weil die Live-Produktion auch genutzt werden kann um in normalem HD zu drehen – Wir können HD Ausschnitte aus dem vollen 4K Bild zeigen, HD Bilder vom 4K Signal runterrechnen oder High-Framerate Sequenzen für Slowmotion Aufnahmen nutzen.

Highlight-Events als Gradmesser für Industrie und Zuschauer

TV Hersteller sowie Anbieter von VOD (Video on Demand) und Fernsehsender beobachten die Entwicklung von Ultra HD mit Adleraugen und das liegt nicht nur an dem Detailreichtum des übertragenen Bildes. Viele sehen in diesem neuen Standard vor allem einen gewinnbringenden neuen Standard. Während Sony, Samsung und co. bereits die zweite Generation ihrer Ultra HD Fernseher ankündigen, sind die Fernsehsender und Lieferanten von Ultra HD Inhalten noch etwas zaghaft. Man muss neben der richtigen Technik auch noch an neuen Standards bei der Übertragung und Wiedergabe arbeiten und so wird nicht wie wild in alle Richtungen in 4K gedreht. Man pickt sich natürlich Highlight-Events wie den NFL Superbowl oder die FIFA Fussball Weltmeister- schaft heraus. Diese Sportevents sind natürlich auch ein guter Gradmesser für den Kunden, der sich immer noch fragt „Bringt mir Ultra HD einen Mehrwert?“

Wir freuen uns sehr, dass Deutschlands Lieblingssport Nr. 1 endlich in Ultra HD ausgestrahlt, doch wie können wir dieses Ereignis empfangen? Es gibt bereits ein breites Angebot an 4K Fernsehern, zur WM 2014 sicherlich zu noch besseren Preisen, doch ein 4K Fernsehreceiver ist immer noch nicht angekündigt. Man muss hoffen das diese noch rechtzeitig zur Fussball WM 2014 zur Verfügung stehen.

Via: hollywoodreporter.com

FIFA zeigt Finale der Fussball Weltmeisterschaft in Ultra HD Auflösung
Bewerte diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here