Metz prä­sen­tiert mit dem Pri­mus 65 UHD Media twin R sei­nen ers­ten 4K Fern­se­her auf der IFA 2014. Der 65 Zöl­ler (165 cm) hat ein LED-Back­light-Panel mit einer Auf­lö­sung von 3.840 x 2.160 Pixel. Ein High­light dürf­te der inte­grier­te 1 TB Digi­tal-Recor­der sein.

Primus 65 UHD Media twin R


Made in Ger­many“ steht für Qua­liät und Metz möch­te die­ses Ver­spre­chen ein­hal­ten. Auch wenn man davon aus­ge­hen kann, das ein­zel­ne Kom­po­nen­ten und das Panel nicht in Deutsch­land gefer­tigt wer­den, sieht sich Metz in der Pflicht bes­te Qua­li­tät zu einem fai­ren Preis zu lie­fern. Der Pri­mus 65 UHD Media twin R nutzt die 1000Hz meca­Vi­si­on Bild­tech­no­lo­gie, wel­che bei schnel­len beweg­ten Bil­dern für eine schar­fe Wie­der­ga­be sorgt. 3D Wie­der­ga­be mit akti­ven Shut­ter­bril­len ist eben­falls mit an Bord. Lt. Mit­ar­bei­tern von Metz ver­fügt das Mobell über einen HDMI 2.0 Ein­gang mit HDCP 2.2 Kopier­schutz und unter­stützt somit auch 4K Inhal­te mit 60p. Auch HEVC (h.265) kodier­te Inhal­te kön­nen über Strea­m­ing oder USB abge­spielt wer­den. Ein inte­grier­ter 1-TB-Digi­tal-Recor­der ermög­licht es dem Nut­zer das lau­fen­de Fern­seh­pro­gramm oder einen ande­ren Sen­der auf­zu­zeich­nen. Auch der Zugriff auf diver­se Smart-TV Funk­tio­nen wer­den vom Metz Pri­mus 65 UHD Media twin R unter­stützt. Auf die Ohren gibt es mit „meca­Sound Pro“. Eine Sound­sys­tem ver­fügt über sat­te 80 Watt Leis­tung und nutzt 6 voll­ak­ti­ve Laut­spre­cher. Ein edler Stand­fuß im Metall-Look geben dem Pri­mus 65 UHD das gewis­se etwas.

Preis und Lieferzeitraum:

Der Pri­mus 65 UHD Media twin R soll bis Endes des Jah­res für 6.999 Euro in den Han­del kommen.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

IFA 2014: Metz prä­sen­tiert Pri­mus 65 UHD Media twin R
3.75 (75%) 4 Bewertung[en]