LG hat ihr neues 4K OLED-Lineup für das kommende Jahr auf der CES 2017 vorgestellt. Neben dem neuen OLED Wallpaper TV gab es aber noch einige Überraschungen, die die neuen Geräte mit sich bringen. Alle Informationen, Ausstattung, Verfügbarkeit und Preise der LGs 4K OLED TVs aus 2017 findest du hier!


Anzeige

LGs OLED-Lineup in 2017 besteht aus fünf Modellreihen die in jeweils zwei Größen erhältlich sind. Die B7, C7 und E7 Modellreihe ist mit 55- (140cm) und 65-Zoll (165cm) erhältlich. Die SIGNATURE-Modelle der G7 und W7 Serien sind dagegen nur mit 65- (165cm) und 77-Zoll (195cm) verfügbar. Die Unterschiede zwischen den Serien finden sich im Design sowie der Ausstattung wieder. Vor allem die Audio-Komponenten unterscheiden sich von Serie zu Serie. Was alle 4K OLEDs gemeinsam haben ist der Support von vier HDR-Standards. Neben HDR10 und Dolby Vision wird auch HLG (TV-Übertragungen) und ein vierter Standard “Advanced HDR” von Technicolor. Filme & Serien die mit dem Technicolor Workflow erstellt wurden, sollen in diesem Modus noch brillanter erscheinen. Die Helligkeit soll LG bei allen Modellen um bis zu 25% erhöht worden sein. Konkrete Zahlen gab der koreanische Hersteller aber noch nicht bekannt.

Preise & Termine B7, C7, E7, G7 & W7 OLEDs:

W7V OLED 4K TV

LG W7 OLED 4K Fernseher Picture-on-Wall, 60W Dolby Atmos Lautsprechersystem, Active HDR mit Dolby Vision, Black Filter, 10-bit Panel, WebOS 3.5, Dual Triple Tuner (DVB-T2 HD/ -C/ -S2), Perfect Color, Pixel Dimming, Magic Remote + Mini Remote (Signature Edition)
  • OLED77W7V – 77 Zoll – 19.999 € UVP
  • OLED65W7V – 65 Zoll – 7.999 € UVP
    Erhältlich ab:

G7V OLED 4K TV

G7V OLED 4K

Picture-on-Glass, 80W Dolby Atmos Lautsprechersystem, Active HDR mit Dolby Vision, Black Filter, 10-bit Panel, WebOS 3.5, Dual Triple Tuner (DVB-T2 HD/ -C/ -S2), Perfect Color, Pixel Dimming, Magic Remote + Mini Remote (Signature Edition)

  • OLED77G7V – 77 Zoll – 17.999 € UVP
    Erhältlich ab:
  • OLED65G7V – 65 Zoll – 6.999 € UVP
    Erhältlich ab:

E7V OLED 4K TV

E7V OLED 4K

Picture-on-Glass, 60W Dolby Atmos Lautsprechersystem, Active HDR mit Dolby Vision, Black Filter, 10-bit Panel, WebOS 3.5, Dual Triple Tuner (DVB-T2 HD/ -C/ -S2), Perfect Color, Pixel Dimming, Magic Remote

  • OLED65E7V – 65 Zoll – 5.999 € UVP
    Erhältlich ab:
  • OLED55E7V – 55 Zoll – 3.999 € UVP
    Erhältlich ab:

C7D OLED 4K TV

C7D 4K OLED

40W Dolby Atmos Lautsprechersystem, Active HDR mit Dolby Vision, Black Filter, 10-bit Panel, WebOS 3.5, Dual Triple Tuner (DVB-T2 HD/ -C/ -S2), Perfect Color, Pixel Dimming, Magic Remote

  • OLED65C7D – 65 Zoll – 4.999 € UVP
    Erhältlich ab:
  • OLED55C7D – 55 Zoll – 3.299 € UVP
    Erhältlich ab:

B7D OLED 4K TV

B7D 4K OLED

40W Dolby Atmos Lautsprechersystem, Active HDR mit Dolby Vision, WebOS 3.5, 10-bit Panel, Dual Triple Tuner (DVB-T2 HD/ -C/ -S2), Perfect Color, Pixel Dimming, Magic Remote

  • OLED65B7D – 65 Zoll – 4.499 € UVP
    Erhältlich ab:
  • OLED55B7D – 55 Zoll – 2.799 € UVP
    Erhältlich ab:

Unterschiede im Detail

Obwohl LG bereits technische Spezifikationen zu den einzelnen Modellreihen auf der US-Seite des Unternehmens veröffentlicht hat, ist es noch schwer herauszufinden, wie sich die einzelnen Modelle unterscheiden. Vor allem die Einsteiger-Serie B7 unterscheidet sich nun nicht mehr durch eine abweichende Display-Form (curved) von den C7-Geräten. Hier scheint die der einzige Unterschied wohl in der Empfangstechnik zu liegen. Womöglich werden die B7-OLEDs nur über einen Single Tuner verfügen, während die C7 und alle nachfolgenden Serien einen Twin-Tuner verbaut haben. Die E7 Serie hat eine ähnliche Ausstattung, das 2.2 Soundsystem hat mit 60Watt aber etwas mehr Kraft. Zudem kommt erstmals das Picture-on-Glass-Design zum Einsatz. Auf das gleiche Design baut auch die G7 Serie auf, die als 65- und 77-Zoll Version erhältlich ist. Der integrierte Soundbar in der Basis der G7-Geräte verfügt nun aber über ein 4.2 Lautsprecher-Setup. Zuletzt gibt es die W7-Serie mit “Picture-on-Wall”-Design, auch Wallpaper-Design genannt. Der Unterschied zu den vorhergehenden Serien ist durch das Alleinstellungsmerkmal der Wandmontage sicherlich am deutlichsten. Zudem ist die Basis-Station die auch das 4.2 Soundsystem (60W) beherbergt, ein Blickfang für sich.

Preise & Verfügbarkeit

Sobald wir weitreichende Informationen zur Unterscheidung der OLED-Serien erhalten, werden wir diese natürlich in unserer Übersichts-Tabelle (siehe unten) aufnehmen. Bis dahin werden aber noch ein paar Wochen vergehen. Preise für die neuen Geräte stehen bisher noch nicht fest. Bislang ist nur ein Preis für die 65 Zoll Version des W7 aufgetaucht. Bestbuy.com verkauft den SIGNATURE TV für stolze 8.000 $US. Wir schätzen, dass die ersten Geräte frühestens im April/Mai 2017 auf den Markt kommen. Zudem werden nicht alle Versionen parallel veröffentlicht. Highlight-Serien könnten schon mal bis Herbst 2017 auf sich warten lassen.

Goodbye 3D – Goodbye curved

Keiner der fünf OLED-Modellreihen aus 2017 unterstützen die Wiedergabe von 3D-Filmen. Ein kleiner/großer Schock nachdem bereits in 2016 Hersteller wie Samsung und Philips sich gegen die Unterstützung des “Nischen-Formats” ausgesprochen haben. Mit LG scheint nun auch ein weiterer großer TV-Hersteller dem 3D-Film den Rücken zu kehren. Wer gerne einmal in die “Dritte Dimension” abtauchen und sich dabei die reaktionsschnellen OLED-Panels von LG zu Nutze machen möchte, sollte sich schnellstens um ein 2016er Modell bemühen. Die C6, E6 und G6 Serien konnten in Testberichten durchweg mit ihrer großartigen 3D-Performance überzeugen.

Neben 3D wird sich LG in diesem Jahr auch von gebogenen (curved) Fernsehern verabschieden – im OLED-Segment sowie bei den neuen Super UHD TVs. Die C-Serie, die in 2016 noch mit gebogenem Display ausgeliefert wurde, nutzt in 2017 (C7) ebenfalls ein flaches Display. Die “Vorteile” eines gebogenem Displays lassen sich den Kunden wohl nicht mehr vermitteln.

Übersicht LG 4K OLED TVs 2017:

Modell B7 C7 E7 G7 W7
Displaform flach flach flach flach flach
Größen 55′,65′ 55′,65′ 55′,65′ 65′,77′ 65′,77′
Picture on Glass-Design Ja Ja
Picture on Wall-Design Ja
Dolby Vision Ja Ja Ja Ja Ja
Dolby Atmos Ja Ja Ja Ja Ja
Tru Color Accuracy Ja Ja Ja
Twin Tuner Ja Ja Ja Ja
Audio 2.2/40W 2.2/40W 2.2/60W 4.2/60W 4.2/60W

LG OLED55B7D 139 cm (55 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Dual Triple Tuner, Smart TV)

Price: EUR 2.299,00

(0 customer reviews)

1 used & new available from EUR 2.299,00

LG OLED65B7D 164 cm (65 Zoll) OLED Fernseher (Ultra HD, Dual Triple Tuner, Smart TV)

Price: EUR 3.782,00

4.0 von 5 Sternen (11 customer reviews)

3 used & new available from EUR 3.555,97

LGs neue 4K OLED Fernseher für 2017 (CES)
4.1 (82.4%) 25 Bewertung[en]