Amazon goes Fußball: Weitere Bundesliga-Spiele beim Streaming-Anbieter

0
Fussball Bundesliga Amazon
Amazon zeigt noch mehr Spiele der Fußball-Bundesliga

Amazon ist im Bereich Fußball aktiver denn je zuvor: Das Unternehmen hat nämlich die Übertragung weiterer Bundesliga-Partien bestätigt.


Anzeige

Als Ergebnis zeigt Amazon in dieser Spielzeit nun elf weitere Spiele der 1. Liga sowie der Relegation. Zusätzlich ist es auch möglich via Amazon Music diversen Spieleübetragungen akustisch beizuwohnen. Was aber visuelle Streams betrifft, so hat der Online-Riese nun von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Rechte an sieben Punktspiele der 1. Liga sowie an vier Relegationspartien erworben. Insgesamt zeigt man demnach elf weitere Partien. Sie sind aber auch bei DAZN zu finden.

Auch bei Amazon bleibt der Zugriff natürlich Prime-Kunden vorbehalten – ein kostenpflichtiges Abonnement bleibt also Voraussetzung. Zuvor hatte Amazon allerdings für seine Übertragungen herbe Kritik von den Fans einstecken müssen. Am 18. Mai setzte Amazon nämlich zu einem ersten Anlauf an und rannte quasi gegen den Pfosten. So war die Kommentierung des Spielgeschehens teilweise nicht synchron. Immerhin verliefen aber die weiteren Übertragungen anschließend problemlos.

Laut Amazon habe man viele positive Rückmeldungen erhalten: Die Videoqualität und der Fokus auf das Spielgeschehen an sich seien bei deutschen Fußballfans gut angekommen. DAZN darf nach einigen Streitigkeiten ebenfalls weiter senden: Zuvor hatte es einen Zwist mit der DFL gegeben. So hatte DAZN nämlich über einen Sublizenz-Vertrag mit Eurosport die Rechte erhalten, dieser ist aber nicht mehr gültig, weil Eurosport kündigte. Es ist aber zu einer Einigung gekommen.

Amazon Prime Video legt schon heute los

Wir informieren euch kurzfristig, denn los geht es bei Amazon Prime Video mit dem Fußball schon heute. Um 18:30 Uhr sendet man die Partie zwischen RB Leipzig und Hertha BSC. Alle weiteren Daten finden ihr unten – viel Spaß!

Fußball bei Amazon Prime Video:

  • 27. Mai, 18:30 Uhr: RB Leipzig – Hertha BSC
  • 29. Mai, 20:30 Uhr: SC Freiburg – Bayer Leverkusen
  • 1. Juni, 20:30 Uhr: 1. FC Köln – RB Leipzig
  • 5. Juni, 20:30 Uhr: SC Freiburg – Borussia Mönchengladbach
  • 7. Juni, 13:30 Uhr: Werder Bremen – VfL Wolfsburg
  • 12. Juni, 20:30 Uhr: TSG Hoffenheim – RB Leipzig
  • 17. Juni, 18:30 Uhr: Eintracht Frankfurt – Schalke 04

Die Termine und Zeiten für die vier Relegationsspiele zur 1. und 2. Bundesliga sind aktuell leider noch offen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein