Apple TV: App nun auch für ausgewählte Smart TVs von Sony

1
Apple TV App für Sony TVs
Die Apple TV App kommt nun auch für Sonys TVs.

Sony hat heute mitgeteilt, dass die Apple TV App ab heute auch ausgewählte Smart TVs des Unternehmens erreicht. Dadurch könnt ihr auch das Streaming-Angebot von Apple TV+ nutzen.

Apple TV+ ist Apples Streaming-Angebot, das kürzlich sogar eine Verlängerung der kostenlosen Testphase erfahren hat. Allerdings lässt sich über die Apple TV App nicht nur jener Dienst abrufen. Auch der Zugriff auf die Apple-TV-Kanäle kann auf jene Weise stattfinden. Über die Anwendung könnt ihr auch kuratierte Empfehlungen erhalten.

Welche TVs erhalten nun die App? Spannenderweise nennt Sony da erneut die XH90-Serie, für welche ja gerade erst das Update auf 4K mit 120 Hz bestätigt wurde. Offenbar finden die Japaner also speziell an dieser Modellreihe gefallen. Das ist etwas überraschend, denn es handelt sich hier eigentlich um Mittelklasse-TVs.

Die Apple TV App bündelt mehrere Möglichkeiten, TV-Sendungen und Filme anzusehen. Sie ermöglicht zum einen nämlich den Zugriff auf Apple TV+, den Video-Abonnementdienst von Apple, der Originalshows, Filme und Dokus bietet. Darunter sind etwa „The Morning Show“, „See“ und natürlich „Greyhound“. Nutzer können in der Apple TV App mehr als 100.000 Filme und Fernsehsendungen suchen und kaufen oder leihen. Dazu zählen auch Titel, die in 4K HDR und mit Dolby Atmos verfügbar sind.

Apple wird als Marke im TV-Segment immer bedeutsamer

Bestimmte Fernsehgeräte von Sony unterstützen auch AirPlay 2 und HomeKit. Man sieht, dass Apple sich also auf mehrere Weisen im Heimkino breitmacht. Das Streaming-Angebot Apple TV+ für 4,99 Euro im Monat ist also nur einer von vielen Wegen. Die Apple TV-App wird bis Ende des Jahres jedoch auch noch für ausgewählte 2018er-Fernsehmodelle von Sony sowie auf den meisten 2019er- und 2020er-Modellen von Sony verfügbar sein.

Konkretere Modelle rückt Sony nicht raus, sodass wir da einmal gespannt sind, welche Fernseher konkret noch dazu gehören werden.

1 KOMMENTAR

  1. Hoffentlich bei voller Bandbreite! Hab beim Fire TV 4k das Problem, dass die App gefühlt nurn Drittel der Bandbreite nutzt, die der Apple TV 4k oder LG OLEDs nutzen …

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein