Collectors Editionen der Avatar-Filme jetzt auf 4K UHD Blu-ray vorbestellbar!

Die bereits in den USA erschienenen Collectors Editionen zu „Avatar: Aufbruch nach Pandora“ und „Avatar: The Way Of Water“ können jetzt auch hierzulande auf 4K UHD Blu-ray vorbestellt werden.

Update: Eine neue limitierte Steelbook-Edition zu „Avatar: Aufbruch nach Pandora“ kann ab sofort bei Media Markt und Saturn vorbestellt werden (nur online verfügbar). Zudem haben die beiden Online-Shops die Collectors Editionen der beiden Avatar-Filme gelistet.

Avatar – Aufbruch nach Pandora 4K UHD Blu-ray (Limited Steelbook) auf mediamarkt.de Avatar – Aufbruch nach Pandora 4K UHD Blu-ray (Limited Steelbook) auf saturn.de

Originalbeitrag: Markiert euch schon einmal den 22. März 2024 in eurem Kalender, denn an diesem Tag kommen die Collectors Editionen der Avatar-Filme auf 4K UHD Blu-ray in den Handel. Oder ihr ordert über einen der unten stehenden Links und müsst eigentlich nur noch darauf warten, dass eure Bestellung ankommt. Die Collectors Editionen mit erweitertem Inhalt jeweils in einem schicken Digipack ausgeliefert. Die 4-Disc-Varianten dürften die bislang beste Ausstattung der Filme mit sich bringen, zumindest was den Umfang der Hauptfilme und des Bonusmaterials anbelangt. Audiovisuelle Unterschiede zu den bereits veröffentlichten Steelbook-Versionen, vermuten wir bei diesen Editionen nicht:

Avatar – Aufbruch nach Pandora 4K UHD Blu-ray (Collectors Edition) auf jpc.de Avatar – Aufbruch nach Pandora 4K UHD Blu-ray (Collectors Edition) auf mediamarkt.de Avatar – Aufbruch nach Pandora 4K UHD Blu-ray (Collectors Edition) auf saturn.de Avatar – The Way of Water 4K UHD Blu-ray (Collectors Edition) auf jpc.de Avatar – The Way of Water 4K UHD Blu-ray (Collectors Edition) auf mediamarkt.de Avatar – The Way of Water 4K UHD Blu-ray (Collectors Edition) auf saturn.de

Verwirrung um „uncut“ Kinofassung von Avatar: The Way Of Water

Avatar: Aufbruch nach Pandora liegt in gleich drei Versionen auf den 4K & HD Blu-rays ab. Da hätten wir einmal die Kinofassung mit 162 Minuten, die Special Edition mit 170 Minuten sowie der Extended Cut mit 178 Minuten. Begleitet wird die Film-Triade von rund 10 Stunden Bonusmaterial, ein Teil davon ist neu und exklusiv in der Collectors Edition zu bekommen. Avatar – The Way Of Water liegt dagegen nur in der ungeschnittenen Kinofassung mit 183 Minuten, inkl. 8 Stunden Bonusmaterial. Dieses wurde ebenfalls mit neuen Extras erweitert. Etwas komisch ist, dass die Fassung im Kino eigentlich eine Laufzeit von 192 Minuten hatte. Wir hoffen einmal, dass es sich hierbei um einen Kommunikationsfehler handelt. Denn ansonsten wäre der Titel ja definitiv nicht „uncut“.

Unveränderte Ausstattung

Die Ausstattung der Filme hat sich zum initialen Release der Steelbooks wohl nicht verändert. Bedeutet ein 4K Master mit HDR10 und Dolby Vision (eine Premiere für Veröffentlichungen die über Disney laufen), sowie dem englischen Originalton in Dolby Atmos. Avatar: Aufbruch nach Pandora wird mit Dolby Digital 5.1 in der deutschen Synchro ausgestattet sein, Avatar: The Way Of Water dagegen mit Dolby Digital 7.1 Plus.

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse
Teilen ist geil! Spread the word!
Beliebte Specials:
Beliebte Specials:
Neuste Beiträge
Ratgeber
Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findest du HIER!

1 Kommentar
  1. 50 Euro!?! Und dann noch nicht mal Dolby Atmos in Deutsch? Danke, aber nein danke

    Wenn die mal für 30 Euro im Angebot sind, reden wir weiter.

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge