Google plant Dongle mit Android TV, Assistant, 4K und mehr

5
Google Android TV Dongle
Google Android TV Dongle: Neues Produkt mit 4K

Google hat mit seinem Chromecast Ultra bereits einen TV-Stick für 4K-Freunde im Angebot. Jetzt ist bei der US-Behörde FCC allerdings ein neues Produkt aufgetaucht. Der noch namenlose Dongle soll Android TV (Oreo) als Betriebssystem verwenden, den Google Assistant integrieren und 4K unterstützen.


Anzeige

Android TV für Set-Top-Boxen fristet aktuell im Gegensatz zum regulären Android eher ein Nischendasein. Das verbreitetste System mit Android TV dürfte wohl die Nvidia Shield Android TV sein. Nun hat Google selbst offenbar ebenfalls neue Hardware in Planung, wie die FCC durchsickern lässt. Ein offizieller Name fehlt zwar noch, doch der neue Stick entsteht offenbar im Auftrag von Google bei der Shenzhen SEI Robotics Co. Ltd. Zumindest auf dem Prototyp findet sich auch ein Google-Logo. Des Weiteren hält die Fernbedienung einen dedizierten Button für den Google Assistant bereit.

Unklar ist, ob Google sein Branding hier nur an einen Partner vergeben hat oder den Stick mit Android TV selbst anbieten könnte. Letzteres erscheint aufgrund der recht offensiven Inszenierung der Marke aber wahrscheinlich. Zudem wäre die Arbeit mit einem Fertigungspartner dieser Art für Google durchaus nicht ungewöhnlich. Auf diese Weise entstehen etwa auch die Pixel Buds des Unternehmens.

Google Android TV Dongle
Google Android TV Dongle taucht bei der FCC auf

Als technische Daten nennt die FCC eben bereits Android TV in der neuesten Version, also Oreo, als Betriebssystem. Zudem sollen Dual-Band-Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth 4.1, microUSB (zur Stromversorgung) und ein direkt integriertes HDMI-Kabel an Bord sein. Der Anschluss würde also somit ganz ähnlich wie beim Chromecast Ultra erfolgen. Integriert sind außerdem das SoC Amlogic S905X, 2 GByte RAM und 8 GByte Speicherplatz.

Google-Stick mit Android TV dürfte preisgünstig werden

Die oben genannten Daten sprechen für einen eher günstigen Dongle mit 4K-Unterstützung. Google könnte den neuen Stick dann natürlich in seine Chromecast-Familie eingliedern. Allerdings schweigt das Unternehmen derzeit zu jenem potentiellen Produkt.

Google Android TV Dongle
Google Android TV Dongle sollte zum günstigen Preis erscheinen

Mehr erfahren wir vielleicht ja schon in den nächsten Wochen. Die Einreichung bei der FCC spricht zumindest dafür, dass die Ankündigung des finalen Produkts kurz vor der Tür stehen sollte.

Google plant Dongle mit Android TV, Assistant, 4K und mehr
Bewerte diesen Artikel
QUELLE9to5Google
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

5 KOMMENTARE

    • Hallo Eddie, da hast du natürlich recht. Habe den Einführungssatz umgeschrieben. War eher bezogen auf Set-Top-Boxen. Android TV auf Fernsehern gibt es natürlich durchaus mehrere.

  1. Wollen wir mal hoffen, dass Google dann wieder etwas mehr Augenmerk auf Android TV richtet. Ich mag Android TV wirklich sehr und denke, dass da noch einiges an Potenzial vorhanden ist.

  2. Erinnerst mich in den Details sehr stark an die aktuelle Amazon Fire TV-Box mit 4K und HDR.
    Hat dieser Google-Dongle auch HDR?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here