Honor Vision X1: 4K-TV mit 8K-Decodierung kommt nach Deutschland

2
Honor Vision X1
Die Honor Vision X1 kommen auch in Deutschland auf den Markt

Honor hat heute einen neuen 4K-Fernseher vorgestellt: den Honor Vision X1. Wie uns die deutsche Abteilung bestätigt hat, so wird das Gerät mit 8K-Dekodierung auch hierzulande auf den Markt kommen.


Anzeige

Honor hat heute die TV-Modellreihe Honor Vision X1 vorgestellt. Es erscheinen zwei Modelle in Deutschland – eines mit 55 und eines mit 65 Zoll. Der chinesische Hersteller bewirbt die neuen Geräte mit 8K-Dekodierung, vier Lautsprechern mit 10 Watt sowie Motion Estimate und Motion Compensation (MEMC) zur Verbesserung der Bewegtbilddarstellung. Zudem sollen die TVs 92 % des DCI-P3-Farbraumes abdecken.

HDR10 und HLG unterstützen diese TVs ebenfalls, lassen aber HDR10+ und Dolby Vision vermissen. Das kann man aber vermutlich verschmerzen, denn preislich gibt man sich da recht aggressiv. Zwar liegen uns die Preise für Deutschland noch nicht vor, aber in China liegen die Kosten bei umgerechnet ca. 296 Euro für den Honor Vision X1 mit 55 Zoll. Der 4K-TV mit 65 Zoll kostet umgerechnet in etwa 424 Euro.

Die Honor Vision X1 erscheinen in Deutschland mit 55 und 65 Zoll
Die Honor Vision X1 erscheinen in Deutschland mit 55 und 65 Zoll

Zu bedenken ist, dass in Deutschland z. B. die Mehrwertsteuer noch rausgerechnet werden muss, die Preisempfehlungen für beide Modelle also höher ansetzen dürften. Leider hat Honor uns nur bestätigt, dass die TVs nach Deutschland kommen. Zum konkreten Marktstart sowie den hiesigen Preisen fehlen uns aber noch konkrete Angaben.

In China erscheint der Honor Vision X1 auch mit 50 Zoll Diagonale

Für den chinesischen Markt hat Honor die TVs der Reihe Honor Vision X1 auch mit 50 Zoll Diagonale bestätigt, aber für diese Variante noch keinen Preis herausgerückt. In Deutschland erscheinen nach derzeitigem Stand der Dinge aber nur die beiden Modelle mit 55 und 65 Zoll. Als Herzstück dient im Übrigen der SoC Honghu 818, während als Betriebssystem Hongmeng OS 1.0 dient.

Auf die Preise der Honor Vision X1 warten wir noch
Auf die Preise der Honor Vision X1 warten wir noch

In China sind die 4K-TVs der Reihe Honor Vision X1 bereits ab dem 25. Mai 2020 zu haben. Zur Verfügbarkeit in Deutschland hat sich Honor leider bisher noch nicht geäußert. Auch ein ausführlicheres Datenblatt fehlt derzeit noch.

2 KOMMENTARE

  1. Welche Streamingdienste werden, wie unterstützt?

    Was soll man denn bei der Billigkiste mit 8k Dekodierung? Das doch nur sinnloses Marketing.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein