Magenta TV Entertain: Neuer Tarif der Telekom mit Disney+ und TVNow

1
Die Telekom schickt den neuen Tarif MagentaTV Entertain ins Rennen.
Die Telekom schickt den neuen Tarif MagentaTV Entertain ins Rennen.

Die Telekom führt für sein Multimedia-Angebot Magenta TV einen neuen Tarif ein: Magenta TV Entertain inkludiert direkt Disney+ und TVNow.

Schon vorher gab die Telekom ihren Kunden ja die Chance, Disney+ vergünstigt als Kombi-Angebot zu buchen. Nun nutzt man eben die Partnerschaft mit dem US-Unternehmen und auch der RTL Mediengruppe, welche hinter TVNow stehen. Da wird das Premium-Abonnement mit in diesen Kombi-Tarif geschoben. Magenta TV Entertain wird ab dem 3. August 2021 buchbar sein.

Finden werdet ihr da also Zugriffe auf die Inhalte der RTL Mediengruppe, auch auf die TV-Highlights von RTL und VOX – teilweise sieben Tage vor der Ausstrahlung im linearen Fernsehen. Zudem wird eben Disney+ mit seinem reichhaltigen Streaming-Angebot Teil des Pakets. Und natürlich habt ihr dann Zugriff auf Magenta TV mit seiner Megathek und Co. Der Preis? 12 Euro monatlich kostet der Spaß für Telekom-Festnetz-Kunden und Kunden ohne Telekom-Internetanschluss.

Der Haken dabei: Jener Preis erhöht sich nach dem ersten Jahr auf 15 Euro monatlich. Das ist aber immer noch günstiger als die Buchung der einzelnen Dienste, die separat im Monat 23,98 Euro verschlingen würde. Magenta TV Entertain lässt sich als Komplettangebot buchen. Die Kunden erhalten dann also Zugriff über den Media Receiver, MagentaTV Stick, Apple TV 4K, MagentaTV Box oder via App auf den Samsung-Smart TV-Modellen (ab Modelljahr 2017) oder Android TV von z. B. Sony und Philips (ab Android OS Version 7). Des Weiteren ist Magenta TV Entertain auf dem Smartphone oder Tablet via App (Android, iOS) und per Browser verfügbar.

Kombi-Angebot für euch reizvoll?

Zu bedenken ist, dass solche Kombinations-Tarife aufgrund der potenziellen Ersparnisse erst einmal gut aussehen, sich aber nur lohnen, wenn ihr realistisch gesehen wirklich alle einzelnen Plattformen sonst separat nutzen würdet. Schnell erwischt man sich dabei, über eine Buchung nachzudenken, auch wenn man nur an einem Teil des enthaltenen Angebots ernsthaftes Interesse hat.

QUELLETelekom
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

1 KOMMENTAR

  1. Ich habe als Bestandskunde MagentaTV-Smart und Disney+. Ich hoffe, dass kann man dann zu Entertain zusammenfassen, um noch ein wenig zu sparen. Wenn nicht, wären die Bestandskunden mal wieder die gekniffenen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein