Laut einem Bericht von flatpanelshd.com denkt Panasonic über die Integration eines dritten HDR-Standards nach. Dabei könnte es sich eigentlich nur um Dolby Vision oder HDR10+ handeln. 


Anzeige

Update 28-08-2017: Panasonic kooperiert mit Samsung und 20th Century Fox und wird den HDR10+ Standard unterstützen.

Originalbeitrag: Frisch aus der Gerüchteküche: Panasonic arbeitet anscheinend bereits an der Integration eines dritten HDR-Standard für seine 4K Blu-ray Player. Nachdem die Player bereits HDR10 unterstützen und HLG (Hybrid Log-Gamma) im laufe des Jahres per Update nachgeliefert wird, bleiben eigentlich nur noch Dolby Vision und HDR10+ als Kandidaten übrig. Für Dolby Vision würde sprechen, dass immer mehr Hersteller und Filmstudios den Standard unterstützen. Zudem sind Vorteile gegenüber dem gebräuchlichen HDR10 Standard nicht von der Hand zu weisen. Die herausragende Performance der HCX-Prozessoren in Kombination mit Dolby Vision würden sicherlich eine großartige Bildqualität abliefern.

Dolby Vision Update für Panasonic 4K Player?

HDR10+ nutzt ebenfalls dynamische Metadaten und ist damit vergleichbar mit Dolby Vision. Der große Unterschied liegt, zumindest aus Sicht der Hersteller, sicherlich in den Kosten. HDR10+ ist ein freier Standard, der übrigens von Samsung mitentwickelt wurde und verursacht damit keine Lizenzgebühren. Für die Integration von Dolby Vision sind hingegen Gebühren fällig, welche sich für bestehende Geräte natürlich nicht rückwirkend auf den Nutzer umwälzen lassen. Gegen HDR10+ spricht hingegen, dass es noch gar keine Inhalte in diesem Format gibt, bzw. keine TV-Geräte diese unterstützen. Samsung möchte in Zusammenarbeit mit Amazon Video den HDR10+ Standard im Herbst/Winter dieses Jahres „an den Start bringen“.

Sollte sich Panasonic wirklich für einen dritten HDR-Standard entscheiden, wird es womöglich doch Dolby Vision werden. Eine Unterstützung für HDR10+ ist sicherlich auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich, sollte der Standard nicht zwingend einen HDMI 2.1 Anschluss voraussetzen. Als Zeitpunkt für die Ankündigung wäre die IFA 2017 natürlich perfekt!

4K Blu-ray Player von Panasonic:

Panasonic DMP-UB404EGK Ultra HD Blu-ray-Player schwarz

Preis: EUR 250,95

3.6 von 5 Sternen (14 Kundenrezensionen)

25 neu & gebraucht ab EUR 235,40

Arbeitet Panasonic an Dolby Vision Update für seine 4K Blu-ray Player? (Update)
4.5 (90%) 4 Bewertung[en]