Samsung bringt mit seinem UN78S9B den weltweit ersten biegsamen 4K Fernseher auf den Markt. Der 78 Zöller vereint die beste Bildqualität der S9 Serie mit den Vorteilen eines curved TVs auf Knopfdruck. Das Modell wird zuerst in Korea auf den Markt kommen. Samsung äußerte sich vorerst nicht zum Preis.

Bereits auf der CES 2014 haben Samsung und LG die Hybriden aus Flat und Curved-TV vorgestellt. Auf Knopfdruck ändert das Display seine Form von einem flachen (flat) zu einem gebogenem (curved) Display. Das Modell hat alle Bildverbesserungstechniken der S9 Serie wie UHD Dimming, Crystal Black Panel usw. Bereits am 01. August geht der Fernseher in den Verkauf am Samsung Digital Plaza in Stadtteil Gangnam in Seoul (Südkorea).

Der UN78S9B ist sicherlich beeindruckend und jeder würde sich so ein Modell am liebsten ins Wohnzimmer stellen, doch diese neue Technik wird bestimmt nicht billig sein. Wie engadget.com treffend schreibt, Samsung ist wieder einmal Anwärter auf den Titel „Bester Fernseher, den sich niemand leisten kann“. Wir sind gespannt ob Samsung den UN78S9B auch auf der IFA 2014 ausstellen wird.

Via: endaget.com

Flexibler OLED Fernseher von Samsung

Flexibler OLED Fernseher von LG

.

Samsung UN78S9B: Biegsamer 78 Zoll 4K Fernseher kommt nach Korea
Bewerte diesen Artikel