Die tech­ni­schen Details der Xbox Scor­pio wur­den um ein wich­ti­ges Fea­ture erwei­tert. Die 4K Kon­so­le soll lt. Anga­ben von Euro­ga­mer das neue HDMI 2.1 Inter­face sowie die adap­ti­ve Frame­ra­te-Tech­no­lo­gie Free­sync 1 & 2 unter­stüt­zen. Ein kom­pa­ti­bler Moni­tor oder Fern­se­her ist bis­lang nicht in Sicht.


Anzei­ge

Micro­soft leis­tet Vor­ar­beit und wird die neue Xbox Scor­pio mit dem neus­ten HDMI 2.1 Stan­dard aus­stat­ten, der aber erst im Herbst die­ses Jah­res und damit kurz vor Markt­start der Kon­so­le ver­ab­schie­det wird. HDMI 2.1 soll ein neu­es Fea­ture namens „Game Mode VRR“ ermög­li­chen, wobei VRR für „varia­ble refresh rate“ steht. Die­ser Modus nutzt den Free­Sync 2 Stan­dard, der bereits in der neu­en HDMI-Ver­si­on imple­men­tiert ist und neben HDR alle poten­ti­el­len Bild­wie­der­ho­lungs­ra­ten unter­stützt. Die­se Tech­nik syn­chro­ni­siert die Bild­wie­der­ho­lungs­ra­te von Dis­play & Kon­so­le und ver­hin­dert so Screen-Tearing (Der Ver­satz eines Bil­des) und Bild­stot­tern. Die­ses Fea­ture unter­stützt bis­her kei­ne Kon­so­le und wäre ein Allein­stel­lungs­merk­mal für die Xbox Scor­pio.

Neuer 4K Fernseher für Xbox Scorpio?

Ob sich Micro­soft nur am Free­Sync-Fea­ture bedient oder noch wei­te­re Fea­tures der HDMI 2.1 Schnitt­stel­le unter­stüt­zen möch­te ist noch nicht bekannt. Theo­re­ti­sch könn­ten auch bis zu 120 Voll­bil­der über die Schnitt­stel­le an einen Moni­tor oder Fern­se­her über­tra­gen wer­den. Auch ein dyna­mi­scher HDR-Modus für Spie­le wäre denk­bar. Bis­lang ist das aber nur Zukunfts­mu­sik, denn es wur­den bis­her weder Moni­to­re noch 4K Fern­se­her mit HDMI 2.1 Schnitt­stel­le vor­ge­stellt. Es wer­den viel­leicht auch neue HDMI-Kabel mit 48 GBit/s Über­tra­gungs­ra­te benö­tigt. Aktu­el­le 4K Fern­se­her und Moni­to­re wer­den aber trotz­dem von der ver­bes­ser­ten Per­for­man­ce und neu­en Pro­zes­sor-Struk­tur der Xbox Scor­pio pro­fi­tie­ren, da der A/V-Anschluss der Kon­so­le auch Abwärts­kom­pa­ti­bi­li­tät zu HDMI 2.0 ist.

Via: Eurogamer.com

Xbox Scor­pio unter­stützt HDMI 2.1 und Free­sync 2
5 (100%) 2 Bewertung[en]