4K Blu-rays für nur 10 Euro! Leider nur auf Amazon.fr

9
Die 4K Blu-ray für 10 Euro von Amazon.fr können auch nach Deutschland geschickt werden
Die 4K Blu-ray für 10 Euro von Amazon.fr können auch nach Deutschland geschickt werden

Das 4K Blu-rays nicht teuer sein müssen, beweist die jüngste Aktion auf Amazon.fr. Für einen Film zahlt man dort gerade mal 10 Euro. Über 30 Titel stehen zur Auswahl und können auch nach Deutschland versendet werden.

Hier geht es zum Angebot!

10 Euro für eine 4K Blu-ray? So eine Aktion gab es bisher noch nie, zumindest nicht in Deutschland. In Frankreich freuen sich Fans der hochauflösenden Scheibe aktuell über die günstigen Preise auf Amazon.fr. Die meisten der Filme besitzen eine englische Tonspur, wer also der englischen Sprache mächtig ist, kann auch gerne zu dieser Variante greifen. Auf Anhieb haben wir leider keinen Titel mit deutscher Tonspur oder Untertitel entdeckt. Vielleicht findet ihr ja welche?

Mit Amazon Prime scheint es auch keine Probleme mit dem Versand zu geben. Im Warenkorb wurden keine Versandkosten angezeigt. Wer sich für den Abverkauft interessiert sollte jedoch schnell sein. Einige Titel sind bereits wieder zu erhöhten Preisen gelistet, womöglich von Drittanbietern, da das Kontingent bei Amazon erschöpft ist.

9 KOMMENTARE

  1. Langsam kommen adäquate Preise auch in EU an. Als ich letztes Jahr zum Black Friday in USA war, habe ich einen ganzen Stapel an UHDs mitgenommen, Preisspanne 7-17 Dollar, wobei die 17 Dollar nur eine einzige Disc in einer besonderen Edition war (Toy Story 4 in einer sehr schönen Target Exclusive Box mit vielen Extras). Mein Schnitt bei ungefähr 30 Discs lag bei ca. 11,50$. Worauf ich eigentlich hinaus will: Würde mich freuen, wenn hier in EU die UHD demnächst auch zu „normalen“ (BD-ähnlichen +1-3€) Tarifen erhältlich sein wird.

    • Woher kommen diese Preisunterschiede eigentlich ?Hat das was mit Lizenzen oder den Kosten für die Synchronisation zu tun ?

    • Synchro: Ja. Lizenzen aber nicht unbedingt. Die Filme, die in Deutschland über nen anderen Vertrieb laufen, gehören quasi nie zu den teuersten Filmen am Markt. Die Kosten sind pro Disc in Deutschland schlicht höher, weil der Kundenkreis kleiner ist. In den USA hat man schließlich alleine 3,5x potentielle Kunden im Vergleich zu Deutschland. Wie es mit den Steuern aussieht, kann ich jedoch nicht sagen.

    • Lach, wie schlecht von der Redaktion und dann auch noch gleich dahinter schieben, dass keine Versandkosten anfallen, obwohl es doch so ist.

      Peinlich!

      • Man was stimmt denn mit euch nicht?!
        Nur auf der Suche nach Fehlern um zu haten…. Wie peinlich von euch!!! Eure Oleds kaputt oder warum seid ihr so schlecht drauf?!

  2. Die Versandkosten sieht man erst im letzten Schritt und Amazon Prime funktioniert nicht bei FR bzw dann braucht man eine separate Prime Mitgliedschaft bei FR.

    4K Filme für unter 10 € sind im europäischen Ausland übrigens keine Seltenheit. Sieht man immer wieder bei MyDealz Angebote. Auch immer wieder mal welche mit deutschem Ton.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein