Japan startet 4K-Übertragung im Juli 2014

[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“]
Japan 4K
Bild: Reuters/Rick Wilking

Japan möchte bereits 2014 Sendungen in 4K-Auflösung ausstrahlen. So meldet es die japanische Zeitung Shimbun.

Der Start war eigentlich für 2016 angedacht, wurde jetzt aber vorverlegt. Grund hierfür ist das Finalspiel der Fussball-WM 2014 in Brasilien.

Am Anfang wird das Signal über einen Kommunikations-Satelliten übertragen. Nach der WM soll der Empfang des Ultra-HD-Signals auch über normale TV-Satelliten möglich sein. Das Finale in 4K wird somit nur an ausgewählten Orten gezeigt.

Bei der vierfachen Full-HD Auflösung sollte kein Foul ungesehen bleiben. Japan ist ein Vorreiter in Sachen Technik und so verwundert es nicht, dass der neue Auflösungsstandard mit offenen Armen empfangen wird.

via

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Dominic Jahn
Dominic Jahnhttps://www.4kfilme.de
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Eine gute Serie oder Film lässt sich durch nichts ersetzen. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge