Amazon Prime Update erreicht weitere Endgeräte (Apple TV, Xbox, Roku…)

Amazons „Juli-Update“ für die Prime Video App, welche bereits auf Fire TV-Geräten und Android TV ausgerollt wurde, erreicht nun weitere Endgeräte wie dem Apple TV 4K oder die Xbox-Konsolen.

Bei dem geplanten Rollout handelt es sich nicht um eine klassische Aktualisierung der App, sondern um eine Änderung auf Seite der Prime Video-Server. Bedeutet, es ist nicht möglich, durch ein manuelles Update verfrüht auf die neue Nutzeroberfläche zuzugreifen. Das „Update“ soll die Nutzererfahrung der in die Jahre gekommenen Prime Video Oberfläche verbessern und lehnt sich daher an das Design des Marktführers Netflix an.

Neue Prime Video App erreicht Apple TV, Xbox, Roku uvm.

Als erstes wurden Mediaplayer und Smart TVs mit Android TV/Google TV sowie die hauseigenen Fire TV-Geräte mit dem Server-seitigem Update versorgt. Jetzt berichten immer mehr Nutzer, dass die App auch auf der Xbox, den Apple TV oder Roku OS-Playern im neuen Design ausgeliefert wird. Derzeit scheint die App auf der PlayStation 4 und PlayStation 5 noch nicht aktualisiert worden zu sein. Da auch innerhalb der Plattformen das Update sicherlich in Wellen verteilt wird, haben vielleicht nicht alle Nutzer den gleichen Versions-Stand, selbst das gleiche Wiedergabegerät genutzt wird.

So sieht die neue Detailansicht der Amazon Prime Video App aus
So sieht die neue Detailansicht der Amazon Prime Video App aus

Der neue Look der App ist eine bedeutende Verbesserung zu dem alten Design, jedoch scheint die Amazon Prime Video App immer noch mit Problemen, wie einer langsamen Bedienung/Reaktionszeit zu kämpfen haben. Dabei kommt es sicherlauch auch darauf an, auf welchem Wiedergabegerät die App genutzt wird. Mit zukünftigen Sub-Updates könnte die Performance optimiert werden.

Zur Herr der Ringe-Serie sollte alles bereit sein!

Für Amazon ist es wichtig, dass das Update vorrangig für die integrierten App-Lösungen der Smart TVs zum Laufen gebracht wird und zwar vor dem 2. September 2022. An diesem Tag startet die mit Spannung erwartete Live-Action-Serie „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ exklusiv auf Prime Video.

Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge