Wie groß ist ein 65 Zoll Fernseher? Wir klären euch auf (Länge, Breite, Höhe)!

Ihr fragt euch, wie groß ein 65 Zoll Fernseher ist? Wie lang, breit und hoch ein Bildschirm mit 65 Zoll misst und was man grundsätzlich bei der Größe eines Fernsehers beachten sollte? Wir haben die Antworten für euch! 

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Fernseher und seid auf ein paar interessante Geräte mit 65 Zoll gestoßen? Im ersten Moment kann man mit der Zahl in Verbindung mit der Maßeinheit Zoll nicht viel anfangen, doch wir erklären euch, was es damit auf sich hat. Wenn es sich um einen Fernseher mit 65 Zoll handelt, dann bedeutet das, dass die Diagonale des Bildschirmes eben 65 Zoll misst. Ein Zoll entspricht 2,54 Zentimeter. Somit beträgt die Diagonale des Displays umgerechnet in 165 Zentimeter. Zudem besitzt der Fernseher eine Breite von 143,81 cm und eine Höhe von 80,89 cm. Diese Werte beziehen sich auf ein TV-Gerät mit dem geläufigen Bildverhältnis von 16:9 (16 zu 9). Heißt, die Höhe und Breite stehen immer im Verhältnis 16:9 zueinander.

Größe eines 65 Zoll Fernsehers in Zentimetern

Die Länge (Breite) und Höhe eines Fernsehers in Zentimeter, der eine Diagonale von 65 Zoll besitzt.
Die Länge (Breite) und Höhe eines Fernsehers in Zentimeter, der eine Diagonale von 65 Zoll besitzt.

Aber Vorsicht, hierbei handelt es sich lediglich um das Maß des sichtbaren Displays. Zu den kompletten Maßen eines Fernsehers kommen dann noch der Rahmen sowie der Standfuß des Fernsehers dazu. Viele Displayrahmen moderner Fernseher sind nicht einmal einen Zentimeter breit und wer für seine Planung auf Nummer sicher gehen möchte, sollte auf die Höhe und Breite einfach noch mal 5 Zentimeter dazuzählen.

Beachtet die Größe des Standfußes

Der Standfuß beeinträchtigt die Gesamtgröße (Höhe) eines Fernsehers am stärksten.
Der Standfuß beeinträchtigt die Gesamtgröße (Höhe) eines Fernsehers am stärksten. Links ein minimaler Standfuß (Philips), rechts ein großer Standfuß (Samsung)

Anders sieht es jedoch bei dem Standfuß des Fernsehers aus. Hier gibt es ultraflache Varianten, die die Höhe des Fernsehers vielleicht um 2-3cm aufstocken, aber auch ausladende Vorrichtungen, die den Fernseher gleich um 10-20 Zentimeter in die Höhe wuchten. Oft wird der Abstand zwischen TV-Möbel und Display von den Herstellern bewusst groß gehalten, damit man direkt unter dem Fernseher noch eine Soundbar platzieren kann. Andere Systeme, wie z.b. die OLED+-Modelle von Philips vereinen Standfuß und Soundanlage und erhöhen das System um mehrere Zentimeter.

Wie dick / tief ist ein 65 Zoll Fernseher?

Leider lässt sich von der Größe des Displays nicht ableiten, wie dick bzw. tief ein Fernsehgerät ist. Man nennt die dritte Dimension neben Breite und Höhe auch die Bautiefe eines Fernsehers. Je nach Hersteller, Ausstattung, Displaytechnologie und Modell schwankt diese von wenigen Zentimetern bis zu 30 Zentimetern, wenn man den Standfuß in die Berechnung einbezieht.

Wer sich für ein bestimmtes TV-Gerät interessiert, der sollte die Artikeldetailseiten des TV-Herstellers aufrufen und sich die Maße mit und ohne Standfuß in den Spezifikationen heraussuchen. Diese Angaben gehören eigentlich zum Standard einer jeden Artikelbeschreibung und sind für viele Käufer auch wichtig, um die richtige Größe ihres neuen Fernsehers ermitteln zu können.

Kurz zusammengefasst:

  • Ein Fernseher mit 65 Zoll hat eine Diagonale von 165 cm
  • Die Höhe eines 65 Zoll Fernsehers beträgt 80,89 cm
  • Die Breite eines 65 Zoll Fernsehers beträgt 143,81 cm
  • Diese Angaben beziehen sich nur auf den sichtbaren Bildschirm mit 16:9 Bildverhältnis
  • Displayrahmen und Standfuß müssen zu den Maßen noch hinzugerechnet werden.

Ein Zoll entspricht 2.54 Zentimetern

Komischerweise wird auch hierzulande meistens die angloamerikanische Maßeinheit Zoll verwendet, wenn man über die Größe eines Bildschirmes spricht. Eigentlich verrückt, da das metrische System mit Zentimetern und Metern weltweit viel verbreiteter ist. Auch bei uns hat es sich leider eingebürgert, dass wir Längenmaße oft in Zoll wiedergeben. Das bringt wohl einfach das Business mit sich. Zur Hilfestellung haben wir euch noch eine Umrechnungstabelle für die geläufigen Displaygrößen von 4K und 8K Fernsehern aufgelistet:

Umrechnungstabelle Zoll in Zentimeter (Breite, Höhe, Diagonale)

Bei einem Display / Bildschirm mit einem 16:9 Bildverhältnis

Diagonale in Zoll Breite in cm Höhe in cm Diagonale in cm
32 Zoll 70,60 cm 39,71 cm 81 cm
40 Zoll 88,90 cm 50,01 cm 101 cm
43 Zoll 95,00 cm 53,43 cm 109 cm
48 Zoll 106,33 cm 59,81 cm 122 cm
49 Zoll 108,08 cm 60,79 cm 124 cm
50 Zoll 110,69 cm 62,26 cm 127 cm
55 Zoll 122,02 cm 68,64 cm 140 cm
58 Zoll 128,12 cm 72,07 cm 147 cm
65 Zoll 143,81 cm 80,89 cm 165 cm
70 Zoll 155,14 cm 87,27 cm 178 cm
75 Zoll 166,47 cm 93,64 cm 190 cm
77 Zoll 170,83 cm 96,09 cm 196 cm
82 Zoll 181,29 cm 101,97 cm 208 cm
83 Zoll 183,90 cm 103,45 cm 211 cm
85 Zoll 188,26 cm 105,90 cm 216 cm
86 Zoll 190 cm 107 cm 218 cm
87 Zoll 192,62 cm 108,35 cm 221 cm
88 Zoll 195,23 cm 109,82 cm 224 cm
89 Zoll 196,98 cm 110,80 cm 226 cm
90 Zoll 112,27 cm 199,59 cm 229 cm
91 Zoll 201,33 cm 113,25 cm 231 cm
92 Zoll 203,95 cm 114,72 cm 234 cm
93 Zoll 205,69 cm 115,70 cm 236 cm
94 Zoll 208,31 cm 117,17 cm 239 cm
95 Zoll 210,05 cm 118,15 cm 241 cm
98 Zoll 217 cm 122 cm 249 cm
99 Zoll 218,77 cm 123,06 cm 251 cm
100 Zoll 221,38 cm 124,53 cm 254 cm
Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

1 Kommentar
  1. Gute Idee mit dieser „Wir klären euch auf!“-Reihe!
    Wir Langzeit-Besucher Eurer Website wissen zwar das meiste davon schon, aber für Viele, die hier neu sind, sind diese Informationen mit Sicherheit sehr hilfreich.

Schreib einen Kommentar und teile deine Meinung!

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge