Bravia WF66 & RF45: Sony stattet Full-HD Fernseher mit HDR aus

0
Sony Bravia WF66 & RF45 Full-HD Fernseher mit HDR
Sony Bravia WF66 & RF45 Full-HD Fernseher mit HDR

Sony versorgt die neuen Full-HD-Fernseher der WF66 und RF45 Serie mit High Dynamic Range (HDR) Unterstützung. Damit lassen sich höhere Kontraste und eine breitere Farbvielfalt auf den 2K-Displays darstellen.

Die HDR-Technik schwappt vom Ultra HD Segment auf die Full-HD-Fernseher über. Die Bildverbesserungstechnologie erlaubt höhere Kontraste, eine breite Farbvielfalt und erlaubt es Bilddetails in hellen und dunklen Bildbereichen besser darzustellen. Neben HDR-Videos von Streaming-Anbietern wie Amazon Prime Video oder Netflix lassen sich auch HDR-Inhalte von Spielekonsolen wie der Playstation 4 Pro oder Xbox ONE X (oder S) darstellen. Die RF45 & WF66 Geräte sind beide mit der X-Reality Pro Technologie ausgestattet, die niedriger aufgelöste Inhalte (z.B. von DVD und TV) auf Full-HD-Niveau (1080p) hochskaliert. Ach Bildrauschen sowie die Farbdarstellung werden angepasst.

Mit der Smart Plug & Play Funktion können Inhalte vom Smartphone via USB direkt auf dem Full-HD Fernseher dargestellt werden. Leider gibt es keine Möglichkeit die Inhalte kabellos zu übertragen.

Diskrete Kabelführung

Die WF6 bietet ein etwas schickeres Design und ist in 43 Zoll (108 cm) und 50 Zoll (127 cm) erhältlich. Etwas einfacher kommt der RF4 mit 43 Zoll (108 cm) mit Plastik-Standfüßen daher. Beide Geräte bieten dem Nutzer aber die Möglichkeit die Kabel über die diskrete Kabelführung der Standfüße hinter das TV-Möbel zu leiten. Die WF6 & RF4 Full-HD Fernseher werden im Frühjahr 2018 in den Handel kommen. Preise wurden leider noch nicht kommuniziert.

Modellnummern:

  • KDL-43WF665
  • KDL-50WF665
  • KDL-43RF455

HDR zieht weite Kreise

Technologien und Standards die in den Entwicklungsphasen von Ultra HD erarbeitet wurde, finden immer wieder ihren Weg in andere Bereiche der Unterhaltungselektronik. Neben Sony rüstet z.B. auch Panasonic sein Full-HD Segment mit HDR auf. Die verbesserte Komprimierung von HEVC (h.265) wird nicht nur für die 4K UHD Blu-ray, sondern auch für Internetvideos und Videoaufnahmen von Smartphones eingesetzt.

Bravia WF66 & RF45: Sony stattet Full-HD Fernseher mit HDR aus
4.3 (85%) 4 Bewertung[en]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here