„Cyberpunk 2077“ verschiebt sich in die Nähe des PS5-Launches

8
Cyberpunk 2077 Screenshot
Cyberpunk 2077 wird Smart Delivery unterstützen

CD Projekt hat das kommende Science-Fiction-Rollenspiel „Cyberpunk 2077“ erneut verschoben. Pikanterweise soll der Titel nun zeitnah zum Launch der Next-Generation-Konsolen auf den Markt kommen.

So war ja neben dem potenziellen Preis von 499 Euro über Amazon Frankreich ja auch das mögliche Erscheinungsdatum der Sony PlayStation 5 durchgesickert: der 20. November 2020. Auch die Xbox Series X soll im gleichen Zeitraum auf den Markt kommen. Damit könnte sich das Szenario von 2013 wiederholen, als ebenfalls die PS4 und Xbox One kurz nacheinander auf den Markt gekommen sind.

Doch zurück zunächst zu „Cyberpunk 2077“: CD Projekt, die sich mit „The Witcher 3: Wild Hunt“ eine große Fanbasis aufgebaut haben, erklären bei Twitter, dass das Spiel nun am 19. November 2020 erscheine. Zuvor war es bereits vom Frühjahr auf den September verschoben worden. Pikant: Sollte die PS5 nun am 20. November 2020 erscheinen, käme „Cyberpunk 2077“ nur einen Tag vorher auf den Markt.

Cyberpunk 2077 Verschiebung
„Cyberpunk 2077“: So begründet der Entwickler die Verschiebung

Zumal CD Projekt schon länger eine Version für die Xbox Series X bereits bestätigt hat. Via Smart Delivery wird sie kostenlos alle Käufer der Xbox-One-Variante erreichen. Jene sind somit also so oder so auf der sicheren Seite. Auch die PlayStation 5 soll aber direkt zu „Cyberpunk 2077“ kompatibel sein und mit kleinen Verbesserungen spielbar sein. Ein umfangreicheres Next-Gen-Update für beide Konsolen wird „Cyberpunk 2077“ aber leider erst 2021 erhalten.

„Cyberpunk 2077“: Wann kommt die Next-Gen-Variante?

Die bisherigen Trailer zu „Cyberpunk 2077“ zeigen ein Spiel, das ohnehin bereits grafisch wie ein Spiel der nächsten Generation wirkt. Offiziell gibt CD Projekt allerdings an das Spiel verschoben zu haben, um den notwendigen Feinschliff vorzunehmen. Das Spiel sei fertig, an wolle es aber weiter optimieren, um wirklich alle Erwartungen der Fans zu erfüllen und auch den eigenen Anspruch im Blick zu behalten.

Cyberpunk 2077 – Deep Dive Video

Wir sind gespannt, wie die kleinen Verbesserungen des Spiels für die Xbox Series X und PS5 zum Launch aussehen werden – und was man vom späteren, umfangreichen Update dann erwarten darf.

8 KOMMENTARE

  1. CD Projekt hat bestätigt das Cyberpunk 2077 zum Release in einer leicht verbesserten Version, für die Next-Gen Konsolen verfügbar sein wird. Spätestens 2021 soll dann das große Upgrade für PS5 und Xbox Series X Kostenlos erscheinen hoffentlich profitiert das Game von Anfang an von den neuen SSD Festplatten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein