Fussball-WM 2018: Auslosung der Gruppenphase am 01. Dezember live im ZDF

1
Das ZDF berichtet live über die Auslosung der Gruppenphase für die Fußball WM 2018 in Russland Bild: ZDF/Corporate Design
Das ZDF berichtet live über die Auslosung der Gruppenphase für die Fußball WM 2018 in Russland Bild: ZDF/Corporate Design

Die Auslosung der Gruppenphase zur Fußball WM 2018 wird an diesem Freitag den 01. Dezember 2017 live im ZDF übertragen. 28 Wochen vor dem Eröffnungsspiel werden die WM-Gruppen ausgelost. 


Anzeige

Berichtet wird live aus der Konzerthalle des Kremls in Moskau. Am 01. Dezember ab 16:15 Uhr führt ZDF-Moderator Sven Voss durch die 50-minütige Live-Sendung. ZDF-Reporter Béla Réthy kommentiert das Geschehen an den Lostöpfen. Fußball-Weltmeister Deutschland befindet sich in Lostopf 1 und kann somit nicht auf Europameister Portugal, Frankreich, Brasilien oder Argentinien treffen. In Lostopf 2 warten aber bereits England und Spanien und damit eine echte Aufgabe für die deutsche Mannschaft. Ausschlaggebend für diese Einteilung ist die FIFA-Weltrangliste.

4K Übertragung für die WM 2018?

Die Berichterstattung wirft auch wieder Fragen zur Übertragungsqualität der Fußball WM 2018 auf. Wird das ZDF Begegnungen in 4K & HDR Qualität zeigen, wie sie von der FIFA zur Verfügung gestellt werden, oder muss man sich mit einem 1080i Signal zufriedengeben? Das eine 4K/HDR-Übertragung, zumindest über HbbTV, nicht unmöglich ist, zeigen die jüngsten Folgen der Serie „Die Bergretter“. Es sollte aber auf jeden Fall eine Übertragung via Satellit angestrebt werden (vielleicht auch über Dritte wie Sky). Über HbbTV ist doch mit einer großen Verzögerung des Video-/Audiostreams zu rechnen. Das könnte den Zuschauer doch die Freude am Spiel nehmen – vor allem wenn der Nachbar früher jubelt und das ersehnte Tor auf dem eigenen TV-Gerät erst 30 Sekunden später fällt.

WM-Planungen noch in der „Frühphase“

Das es noch Hoffnung zum Thema 4K Übertragung zur Fußball WM 2018 gibt, zeigt das Feedback von Herr Thomas Hagedorn, HA Kommunikation – Presse & Information beim ZDF:

Hagedorn: „…leider sind die Planungen zu den Übertragungen von der Fußball-WM 2018 noch in der Frühphase – zur Zeit stehen eher die Planungen rund um die Übertragungen von den Olympischen Winterspielen im Februar kommenden Jahres im Fokus.“

Die Fußball-WM 2018 in Russland findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 statt. Erneut nehmen 32 Mannschaften teil, die sich in insgesamt 64 Matches gegenüberstehen.

Fussball-WM 2018: Auslosung der Gruppenphase am 01. Dezember live im ZDF
3.5 (70%) 2 Bewertung[en]

1 KOMMENTAR

  1. Ich bin dann Mal gespannt, ob ARD/ZDF in UHD/HDR die Fußball WM2018 senden. Ich bin auch gespannt, ob eventl. im Dolby Atmos Ton gesendet wird.
    Vielleicht werden ja auch Teile von Olympia 2018 in UHD gesendet z.B. über HbbTV oder über Astra UHD1 by HD+.
    Die Bergretter anzusehen in UHD/HLG-HDR über HbbTV hat zu mindestens bei mir einwandfrei funktioniert.
    Ich weiß nicht, ob Dolby Atmos sauber über HbbTV 2.0 übertragen werden kann, wovon ich allerdings ausgehe.
    Leider unterstützt der Sky+ Pro Receiver bisher kein HbbTV. Ich hoffe, dieses wird mit der Sky Q Software hinzu gefügt.
    Ich hoffe, dass Sky in der nächsten Zeit Mal UHD mit HLG-HDR und eventl. Dolby Atmos sendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here