Gewinnspiel-Türchen Nr. 1 – 4 x 25 Euro Netflix-Gutscheinkarten

8
Im ersten Gewinnspiel-Türchen erwartet euch eine 25€ Netflix Gutscheinkarte
Im ersten Gewinnspiel-Türchen erwartet euch eine 25€ Netflix Gutscheinkarte

Gewinne eine von insgesamt vier Netflix-Guthabenkarten im Wert von je 25 Euro!  Damit steht eurem Bingewatching-Marathon mit Filmen und Serien in 4K Qualität (mit HDR/Dolby Vision) nichts mehr im Weg!

Gewinnt eine von insgesamt vier 25€ Netflix Guthabenkarten. Müssen wir noch etwas zu Netflix erzählen? Ok wir fassen gerne nochmal zusammen, wer bislang noch keine Berührungspunkte mit dem Streaming-Schwergewicht hatte: Filme und Serien immer und überall verfügbar, das war die Vision von Netflix die Wirklichkeit geworden ist. Egal ob im Wohnzimmer auf dem Fernseher, in 10.000 Meter Höhe im Flugzeug oder am Strand einer abgelegenen Insel. Mit einem Netflix Abonnement hat man immer genug „Stoff“ um sich die Zeit mit hochwertiger Unterhaltung totzuschlagen. Im Premium-Abonnement warten Filme und Serien in 4K Ultra HD Qualität mit HDR (HDR10 & Dolby Vision), zum Teil sogar mit Dolby Atmos 3D Sound.

Ob Zuhause oder Unterwegs, Netflix unterhält immer
Ob Zuhause oder Unterwegs, Netflix unterhält immer

Wer bereits ein Netflix-Abonnement besitzt, der kann mit der Gutscheinkarte seine Kosten etwas senken. Dabei ist es egal ob ihr ein Basis, Standard oder Premium-Abo besitzt. Und sich für Lau durch Tausende von Dokumentationen, Blockbuster-Filmen, Netflix-Originalserien und Animes klicken macht doch gleich noch viel mehr Spaß! Nach der Bekanntgabe der Gewinner versenden wir die Gutscheincodes bequem und schnell per Email.

Der hier verloste Gewinn wird von der 4kfilme-Redaktion gestellt! Netflix ist nicht in dieses Gewinnspiel involviert. 

Wer an dem Gewinnspiel teilnimmt, akzeptiert die Teilnahmebedingungen!


Gewinner Gewinnspiel-Türchen Nr. 1

Dieses Gewinnspiel ist beendet! Schau in unseren Adventskalender und registriere dich für die aktuellen Preise! Folgende Teilnehmer haben gewonnen und wurden per Email benachrichtigt:

  • Katja H. aus Hannover
  • Mario H. aus Burglengenfeld
  • Mark F. aus Itzehoe
  • Eveline B. aus Stuttgart

Alle aktiven Gewinnspiel-Türchen findest du in unserem Adventskalender-Special!

Für diesen Preis könnt ihr euch bis zum 08. Dezember 2020 10:00 Uhr anmelden. Wer sich für diesen Preis anmeldet, nimmt NICHT automatisch an allen davor oder danach veröffentlichten Gewinnspiel-Türchen teil. Es muss sich für jeden Gewinn eigens angemeldet werden!

8 KOMMENTARE

  1. Ich würde es sehr begrüßen, wenn die Vor- und Nachnamen der Gewinner nicht voll veröffentlicht würden.
    Das ist mir im verganenen Jahr schon sehr negativ aufgefallen.

    • Steht in den Teilnahmebedingungen und dient auch dazu die Seriösität des Gewinnspiels zu untermauern sowie den Gewinner eine zusätzliche Möglichkeit zu geben, sich über den Gewinn zu informieren (z.B. weil Email-Konto voll/gehackt/Passwort vergessen). Es ist in den Teilnahmebedingungen hinterlegt. Wer diese nicht
      akzeptiert, kann eben nicht mitspielen. Und unser Sommer-Adventskalender war in diesem Jahr.

      • Ich würde es sehr begrüßen, wenn die Teilnahmebedingungen geändert würden, sodass die Vor- und Nachnamen der Gewinner nicht voll veröffentlicht werden.

      • Ich weiß aus dem Stand nicht, wie das die Seriösität untermauern soll.
        Den Nachnamen könntet ihr euch theoretisch auch ausdenken 😀
        Ein guter Kompromiss wäre da dann einfach,
        wenn die Gewinner einfach nach folgendem Muster veröffentlicht werden:
        => Rudi W. aus Buddeln

        Also Nachname abgekürtzt und dafür dann der Name der Stadt.
        Damit erreicht ihr im Endeffekt genau so gut, dass sich die Gewinner
        im Zweifelsfall informiert werden.

        Gut, wenn die dann Pech haben, gibt es dann halt zwei Rudis, deren
        Nachnamen mit dem gleichen Namen anfangen. Dann können diese es aber immerhin noch an der Stadt erkennen.

        Bei der aktuellen Methode könnte halt ebenfalls zu Verwirrungen kommen, wenn zwei Rudis mit dem gleichen Namen mitmachen und nur einer gewonnen hat. Dann freuen sich ggf. beide – Zumindest bis einer von denen keine Mail im Postfach findet.

      • Ich habe mich nicht auf den Sommeradventskalender bezogen.

        Die Sache ist mit der DSGVO und dem „Recht auf Vergessenwerden“ trotz Einwilligung durch eure Teilnahmebedingungen nicht haltbar. Unmittelbar mit der Gewinnbenachrichtigung lässt sich davon Gebrauch machen und sollten die Gewinner auch, was euch zum sofortigen Entfernen der personenbezogen Daten verpflichtet.

        Du sprichst ferner groß von „Seriösität“, was ich in dem Kontext mehr als vermessen finde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein