LIVESTREAM: Hier könnt ihr den XBOX Games Showcase verfolgen! (Start: 18:00 Uhr)

8

Das Warten hat bald ein Ende. Heute um 18:00 Uhr startet der zweite „Xbox Games Showcase“. Das Event soll Gamern einen Einblick in die Zukunft von Xbox bieten. Das Event wird Live auf Youtube & Co. übertragen, wir denken jedoch, dass dieses definitiv vorab aufgezeichnet wurde.

Der Höhepunkt des Showcase ist der allererste Blick in das Kampagnen-Gameplay von Halo Infinity, einer der wichtigsten Exklusive-Marken von Microsoft. Wer nicht alleine Warten möchte, kann sich sogar schon ab 17 Uhr in den Livestream einloggen und das „Sumemr Game Fest“, sozusagen eine Pre-Show, zu Gemüte führen.

Verfolge den Xbox Games Showcase auf folgenden Kanälen:

Auf Youtube habt ihr die Möglichkeit die Live-Sprache umzustellen. Unterstützt werden: Japanisch, Koreanisch, Spanisch, kastilisches Spanisch, brasilianisches Portugiesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Mandarin-Chinesisch, Russisch und Arabisch.

Wer den Live-Stream jedoch in bester Qualität sehen möchte, muss wohl warten, bis das Event vorbei ist. Als Video-On-Demand kann der Stream dann über Youtube in 4K/60p angesehen werden.

8 KOMMENTARE

  1. Und deswegen bin ich von Konsole auf Gaming PC umgestiegen. Konsolen haben schon sehr lange ausgedient. Nur wegen 4-6 Exklusivtitel kaufe ich mir bestimmt keine Konsole mehr!
    Lieber einen anständigen Gaming PC für 1500-1800€ kaufen und schon hat man die nächsten min. 5 Jahre Ruhe mit der Grafikkarte!

    • Naja, in nem anständigen Wohnzimmer aber nicht immer zu realisieren und 500€ max vs 1800€ ist halt ne Differenz, die man für den kleinen Grafiksprung auch erstmal ausgeben wollen muss. PC hat viele Vorteile, aber eben auch Nachteile

  2. Sony hatte Ratchet & Clank, welches nur mit SSD funktioniert. Sony hatte Horizon 2, welches wirklich nach Next-Gen aussah. Es hatte Astrobot, welches die neuen Möglichkeiten des Controllers zeigte. Unterm Strich hat Sony mir zumindest gezeigt, was an der PS5 Next-Gen ist.

    Microsoft hingegen hat nichts gezeigt, was mir die Frage beantwortete, warum es eine Xbox Series X braucht. Einzig Stalker 2 sah interessant aus, aber das ist eh Multi-Plattform. Avowed hätte toll sein können, aber das hätte man sich in der Form auch schenken können.

    Ich glaube, Microsofts Strategie, dass man alle Spiele bis runter zur ersten Xbox One kompatibel halten möchte, kontraproduktiv ist.

    • Sony und Microsoft fahren zwei komplett unterschiedliche Vermarktungsstrategien wie du richtig erkannt hast. Denk dir mal, du hättest jetzt nicht so viel Geld auf der Kante, z.B. als Student oder weil es gerade im Job nicht gut läuft. Wärst du dann nicht froh, wenn du dir auch neue Games kaufen und diese auf deiner alten Xbox One spielen könntest? Bei Sony bist du ja dazu gezwungen dir die neue Hardware zu kaufen. Sympathiepunkte gibt es hier für Microsoft. Sony muss bei der Entwicklung der PS5 Games keine Rücksicht auf die alte Plattform nehmen, daher sehen die Games da auch sicherlich besser aus. Das Xbox Team muss die Games ja für zwei komplett unterschiedliche Plattformen optimieren. Da bleiben sicher ein paar Features oder grafische Feinheiten auf der Strecke.

    • Horizon 2 war kein Gameplay, Ratchet wäre mit einem etwas längerem Dimensionstunnel auch ohne Ssd möglich (wird natürlich von Sony anders dargestellt und die Lemminge springen 100% drauf an). Eigentlich sahen sogar einige Titel sehr gut aus, jedoch war halt quasi kaum bis kein Gameplay zu sehen und das ist das Problem. Der In Engine Trailer von Forza sah wesentlich besser aus, als alles was Sony gezeigt hat, jedoch war es eben nur genau das: ein In-Engine Trailer. Beide Hersteller haben mir bisher keinen Grund gezeigt, warum ich auf die jeweils neue Hardware umrüsten sollte

    • Wenig Gameplay, mehrere interessante Titel von denen man aber leider nicht viel gesehen hat. In meinen Augen nehmen sich beide Konferenzen nix.

      • Jo, waren beide fürs Klo.
        Microsoft fand ich nach all dem Hype vorher aber noch etwas schlechter. Gerade auch Halo sah einfach nur „Current Gen“ aus. Halt in 4K@60 aber nichts wirklich großartiges. Hätte mir wenigstens etwas zu Hellblade gewünscht. Aber das war ja auch nichts. Der Rest waren halt nur irgendwelche bedeutungslosen In-Engine Trailer.
        Bei Sony fand ich auch nur Ratchet & Clank so richtig interessant.
        Immerhin ein Titel mehr 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein