MagentaTV: Deutsche Telekom bringt eine neue Box und startet neue Tarife

0
Die Deutsche Telekom bringt eine neue MagentaTV Box.
Die Deutsche Telekom bringt eine neue MagentaTV Box.

Die Deutsche Telekom startet mit MagentaTV weiter durch. So führt man eine neue MagentaTV Box und neue Tarife ein.

So führt die Telekom bereits ab heute eine neue Tarifstruktur ein. Zudem gibt es ein kleines Schmankerl für die Freunde des Privatfernsehens. Denn MagentaTV integriert ab sofort auch noch TVNOW, das Streaming-Angebot der RTL Gruppe. Entsprechend sind dort Serien, Filme und Shows auf Abruf, aller Sender der Mediengruppe RTL enthalten – inklusive der Pay-TV-Sender.

Wer MagenaTV Smart als Tarif abonniert, erhält TVNOW Premium inklusive. Es gibt aber noch weitere Anpassungen: Die Restart-Funktion für viele Sendungen ist nun in allen Tarifen inklusive. Sie erlaubt es bereits begonnene TV-Sendungen von Anfang an zu sehen. Ebenfalls könnt ihr euch nun beim Buchen zwischen einer nur einmonatigen oder einer 24-monatigen Vertragslaufzeit entscheiden.

MagentaTV integriert nun auch TVNOW Premium.
MagentaTV integriert nun auch TVNOW Premium.

Die mobile Nutzung von MagentaTV ist für alle Kunden der neuen Tarife MagentaTV Flex, Smart und Smart Flex kostenlos möglich. Auf fünf Geräten und mit bis zu drei parallelen Streams ist MagentaTV dabei benutzbar. Mit der neuen MagentaTV Box gibt es zudem auch eine Sprachsteuerung direkt über die Fernbedienung.

Neue Tarife bei MagentaTV im Überlick

MagentaTV Smart: Dieser Tarif sei laut Telekom für einen monatlichen Preis von 9,75 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten zu haben. MagentaTV Smart kann zu jeder MagentaZuhause Variante dazu gebucht werden. Wer es klassisch mag, mietet für 4,82 Euro einen Media Receiver zum Telekom-Anschluss dazu. Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, MagentaTV auch ohne Media Receiver zu nutzen: mit dem Stick, über den Smart-TV oder auf Tablet oder Smartphone.

Der Smart-Tarif beinhaltet:

  • 50 Sender in HD
  • TVNOW PREMIUM
  • Nutzung von fünf Geräten und bis zu drei Streams parallel
  • Mobile Nutzung
  • 50-Std.-Cloud-Speicher
  • Megathek: Serien und Filme kostenlos auf Abruf
  • Komfortfunktionen: Restart und Time-Shift

MagentaTV Smart Flex: Ihr erhaltet hier für 14,62 Euro monatlich die Leistungsbestandteile des Smart-Tarifs mit einer einmonatigen Mindestvertragslaufzeit. Der Tarif ist auch für Kunden ohne Telekom-Festnetzanschluss buchbar und mit dem MagentaTV Stick, mit der MagentaTV App auf dem Smart TV oder per Web nutzbar.

MagentaTV Flex: Buchbar für Kunden ohne Telekom-Festnetzanschluss mit einer Mindestvertragslaufzeit von einem Monat. Der Tarif kostet monatlich 9,75 Euro und ist im ersten Monat sogar kostenfrei.

  • Der Flex-Tarif beinhaltet:
  • 50 Sender in HD
  • Nutzung von fünf Geräten und bis zu zwei Streams parallel
  • Mobile Nutzung
  • 24-Std.-Cloud-Speicher
  • Megathek: Serien und Filme kostenlos auf Abruf
    Komfortfunktionen: Restart und Time-Shift

MagentaTV Basic: Der neue Einsteigertarif kann für 4,88 Euro monatlich zu allen MagentaZuhause Tarifen dazu gebucht werden. Voraussetzung ist ein Media Receiver für 4,82 Euro monatlich.

Der Basic-Tarif beinhaltet:

  • 20 Sender in HD
  • Megathek: Serien und Filme kostenlos auf Abruf
  • Komfortfunktionen: Restart, Time-Shift

Die neue MagentaTV Box wiederum mit integriert nun Mesh-WLAN, sie ist ab dem 1. Dezember 2020 erhältlich. Die MagentaTV Box ist für einmalig 341,17 Euro oder monatlich 6,78 Euro erhältlich. Der neue Zweitreceiver MagentaTV Box PLAY kostet einmalig 263,19 Euro oder monatlich 5,80 Euro.

Als Einstieg in die weiter oben kurz erwähnte MagentaTV Sprachsteuerung ist der Smart Speaker Mini zum Aktionspreis von 1 Euro in den Telekom Shops oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 33 03000 bis zum 18.Dezember 2020 erhältlich. Aber nur solange der Vorrat reicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein