Medion X14907: 4K-TV mit HDR10 und Dolby Vision ab 14. März für 349 Euro bei Aldi Nord

2
Medion X14907
Medion X14907: Günstiger 4K-TV mit Dolby Vision

Ab dem 14. März gibt es einen Einstiegs-TV mit 4K-Auflösung, HDR10 und sogar Dolby Vision zum Schnäppchenpreis: Nur 349 Euro soll der Medion X14907 mit 49 Zoll Diagonale kosten. Er wird beim Discounter Aldi Nord im Angebot erhältlich sein.


Anzeige

Beste Bildqualität sollte man von einem derartigen Gerät zwar sicherlich nicht erwarten, etwa verbleibt die maximale Helligkeit bei solchen Einstiegs-TVs in der Regel zu niedrig, um eine wirklich hochwertige HDR-Erfahrung zu ermöglichen, doch das Preis- / Leistungsverhältnis könnte freilich dennoch in Ordnung gehen. Medion bescheinigt seinem Fernseher jedenfalls auch noch einen HD Triple Tuner und vorinstallierte Apps für sowohl Amazon Prime Video als auch Netflix.

Auch ein Slot für CI+ Module ist natürlich vorhanden, so dass nicht zwangsweise ein externer Receiver notwendig ist, um mit dem Medion X14907 via Kabel, Satellit oder terrestrisch über DVB-T2 HD das TV-Programm zu genießen. Der TV verfügt über dreimal HDMI mit HDCP 2.2, LAN und natürlich auch Wi-Fi. Dank Energieeffizienzklasse A+ soll der Smart TV im Betrieb sparsam bleiben. Filme, Musik oder Fotos können in Verbindung mit der AVS-Funktion (Audio Video Sharing) im heimischen Netzwerk auf dem Fernseher abgespielt werden. Über Wireless Display lassen sich Inhalte direkt vom Smartphone oder Tablet auf dem Medion X14907 spiegeln.

Der Medion X14907 kostet nur 349 Euro
Der Medion X14907 kostet nur 349 Euro

Wo wir bei mobilen Endgeräten sind: Über die App Medion Life Remote lässt sich der Fernseher Medion X14907 dann natürlich auch vom Smartphone bzw. Tablet aus fernsteuern. Die App steht für sowohl Android als auch Apple iOS zur Verfügung.

Medion X14907 richtet sich an das 4K-Einstiegssegment

Wie eingangs erwähnt, sollte man eben vom Medion X14907 keine Bildqualität wie etwa von den Samsung QLED oder LG OLED erwarten. Das spiegelt sich eben auch im Preis wider, so dass man den Fernseher von Medion z. B. als typisches Zweitgerät für das Schlafzimmer verstehen könne – oder als Lösung für beispielsweise Studenten. Schließlich sind die beiden Streaming-Anbieter Amazon Prime Video und Netflix ja direkt mit Apps auf dem TV vertreten.

Ab 14. März 2019 bei Aldi erhältlich

Aldi Nord hat den Medion X14907 jedenfalls ab dem 14. März in seinen Filialen in Norddeutschland im Angebot. Wie eingangs erwähnt, liegt der Preis bei nur 349 Euro.

Medion X14907: 4K-TV mit HDR10 und Dolby Vision ab 14. März für 349 Euro bei Aldi Nord
4 (80%) 13 Bewertung[en]
QUELLEMedion
Avatar
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

2 KOMMENTARE

  1. Schade. Nur Aldi Nord. Könnte den gerade gut gebrauchen fürs Gästezimmer meiner Tochter. Wir übernachten dort demnächst im neuen Haus und wollte nen TV mitbringen. Natürlich denke ich dabei nicht ganz uneigenützig. Denn, wenn wir dort schlafen, hätte ich nen TV zum Einpennen dort 😉 Na, mal sehen, vlt.zieht Aldi Süd ja noch nach?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein