Online-Fernsehen gewinnt an Beliebtheit

0
Fernsehen
Online-Fernsehen gewinnt an Beliebtheit

Der Anbieter von TV-Streaming, Zattoo, hat seinen ersten „TV Streaming Report“ vorgestellt. In der Studie wertet man aus, wie das Online-Streaming des linearen Fernsehprogramms aktuell von den Nutzern angenommen wird.


Anzeige

Als Basis dient eine Umfrage, welche man Anfang 2018 unter 800 Internetnutzern aus der Schweiz durchgeführt hat. Laut Zattoo sei das Ziel der Erhebung gewesen, besser zu verstehen wie Internet-TV-Angebote wie eben Live-TV, Mediatheken und Video on Demand
konsumiert werden. Außerdem erkenne man anhand der Ergebnisse, dass TV-Streaming sich wachsender Beliebtheit erfreue.

Laut Zattoo erkenne man mehrere zentrale Trends. Zum einen erreiche TV-Streaming mittlerweile den Massenmarkt. Die Nutzung werde selbstverständlich. Zum anderen sei es allgemein für die Anwender selbstverständlich, vorwiegend Inhalte online zu konsumieren. Das gelte für Musik mittlerweile genau so wie für Videos. Live-TV über das Internet würden bereits 54 % der befragten Nutzer verwenden. 30 % greifen auf Mediatheken und Video-On-Demand-Angebote zu.

Kann TV-Streaming den traditionellen Empfang ersetzen?

Für rund 54 % der Befragten ist es sogar „sehr gut vorstellbar“ bzw. „vorstellbar“ Fernsehen irgendwann ausschließlich über das Internet zu konsumieren. Schon jetzt konsumieren die Anwender im Wohnzimmer am Fernseher viele Online-Inhalte. Das geschieht nicht nur über Mediatheken, sondern auch über Angebote wie YouTube, Amazon Prime Video oder Netflix.

Die Zukunft des Fernsehens könnte online zu finden sein

Im Rahmen der Umfrage haben 31 % der Nutzer angegeben, dass sie Internet-TV an ihrem Smart TV nutzen. Das seien laut Zattoo immerhin 8 % mehr als noch vor zwei Jahren. TV-Streaming ist somit auch keine alleinige Lösung mehr für mobile Endgeräte, sondern wird bereits im Wohnzimmer viel beachtet. Vor allem die Möglichkeit auch zeitversetzt zu schauen, reizt dabei die Nutzer. 51 % nennen dies als größten Vorteil.

Die drei wichtigsten Vorteile von TV-Streaming

Als zweiten Vorteil nennen 43 % die Verfügbarkeit auf besonders vielen Endgeräten. Auch dies spielt natürlich auf die Flexibilität des Online-Streaming an. Funktionen wie die Live-Pause, Aufnahmen oder auch EU-weites TV-Streaming der deutschen Inhalte ziehen ebenfalls die Nutzer an. Zattoo hebt in diesem Atemzug aber auch seinen „Recommender“ hervor. Letzterer soll das TV-Erlebnis weiter personalisieren, indem Nutzer individuelle Programmempfehlungen erhalten, welche auf ihrem bisherigen Konsum basieren.

Online-Fernsehen gewinnt an Beliebtheit
4.5 (90%) 2 Bewertung[en]
QUELLEZattoo
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here