„Pastewka X“ bestätigt: Comedy-Serie geht in 4K in die zehnte und finale Staffel

7
"Pastewka" geht in eine zehnte und finale Staffel

Amazon hat bekannt gegeben, dass man die deutsche Comedy-Serie „Pastewka“ um eine zehnte Staffel verlängert hat. Die nächste und leider auch letzte Runde soll 2020 beim Streaming-Anbieter ihren Einstand geben.


Anzeige

Die Produktion der zehnten und finalen Staffel soll noch in diesem Jahr beginnen. Gerade erst Ende Januar hatte ja Staffel 9 von „Pastewka“ bei Amazon Prime Video ihre Premiere gefeiert. Die Entscheidung die Serie nach der zehnten Staffel zu beenden, sei übrigens nicht bei Amazon gefallen. Vielmehr habe sich Hauptdarsteller Bastian Pastewka selbst dazu entschieden.

Nach 15 Jahren, 10 Staffeln und knapp 100 Folgen heißt es im nächsten Jahr ‚FLUPPE AUS!‘. Und zum guten Schluss gibt’s eine große Abschiedsrunde. Alle Lieblingsfiguren werden noch einmal auftauchen, und ein letztes Mal erleben wir mit Anne, Kim, Regine, Svenja, Hagen und Volker, was sich der bescheuerte Bastian so alles erlaubt„, erklärt der Comedian.

Amazon hätte sonst vermutlich nichts gegen weiteren Nachschlag gehabt. Denn die neunte Staffel ist bei Amazon Prime Video derzeit die erfolgreichste Comedy-Serie in Deutschland und Österreich. Die zehnte und letzte Staffel soll aber noch einmal ordentlich auftrumpfen. In „Pastewka“ will man nämlich im Rahmen der letzten Folgen viele Überraschungsgäste auffahren und auch zahlreiche Wiedersehen mit Figuren aus vergangenen Staffeln feiern.

„Pastewka“ steht auch in Ultra HD zum Streamen bereit

Die Serie „Pastewka“ steht mit allen Staffeln bei Amazon Prime Video zum Streamen bereit. Seit Staffel 8 handelt es sich um eine Eigenproduktion des Streaming-Anbieters. Zuvor lief die Serie auf dem TV-Sender Sat.1. Seit Amazon den Vertrieb übernommen hat, stehen die neuen Staffeln auch in Ultra HD mit HDR zur Verfügung. Weitere Inhalte, welche Amazon Prime Video in 4K und teilweise mit HDR anbietet, sind auch in unserer Zusammenfassung zu finden.

Staffel 9 stellte für Amazon Prime Video einen Rekord auf, denn die neunte Staffel von „Pastewka“ sei die derzeit die meistgesehene Comedyserie auf Prime Video in Deutschland und Österreich. Sie habe sogar weltweite Erfolgsshows wie „The Big Bang Theory“ und „Lucifer“ überholt. Sicherlich werden sich entsprechend viele Fans auch auf die zehnte Staffel freuen.

„Pastewka X“ bestätigt: Comedy-Serie geht in 4K in die zehnte und finale Staffel
Bewerte diesen Artikel
QUELLEAmazon
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

7 KOMMENTARE

    • Dass er gegen die linken Popolisten hetzt, unterstütze ich ebenfalls nicht. Aber unterhaltsam ist er trotzdem.

      Und mal wieder die Frage: Warum kriegen die Rechtsabbieger eigentlich keinen geraden Satz heraus?

      • @ Shalom ich habs verstanden. Der war gut, den muss ich mir merken! Und schon kommen auch schon die Popolinken aus ihren Löchern gekrochen! Die roten loser kennen sich halt mit Popos sehr gut aus!

      • @ Shalom Ich habe es verstanden. Der war gut, den muss ich mir merken! Und schon kommen die Popolinken aus ihren Löchern gekrochen! Die roten loser kennen sich halt mit Popos sehr gut aus!

  1. Schade nur, dass man die von Amazon produzierten Staffeln nicht auch in 4K UHD Disc auf den Markt bringt. Hier gibt es „nur“ die Blu-Ray oder DVD Variante. Gibt ja immerhin wenigstens eine Serie von Amazon in 4K auch in den Geschäften zu kaufen, die mit Matthias Schweighöffer.

    Freue mich als Fan der ersten Staffel auch auf die neue. Die 9. Staffel hat viel vom Humor der ersten Folgen wieder erlangt, nach dem die 8. Staffel für viele Fans, einschließlich mich doch einen etwas zu ernsten Unterton hatte, was zu Pastewka und vor allem zu einer Comedy Serie nicht so ganz passt.

    Schade, dass dann Schluss ist, aber dauernd das Gleiche zu machen ist wohl auch langweilig. Wer weiß mit welcher neuen Serie er dann nochmal was startet. Wie wäre es mal mit einer Serie „Der Wixxer“ die nach den beiden Filmen oder so spielt…?! 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here