Philips PUS9206 4K-LCD-TV mit 100Hz-Panel trifft genau in die „Mitte“

Philips im Rahmen seines digitalen TV-Launch-Events die PUS9206-Modellreihe angekündigt. Das Modell trifft mit seiner Ausstattung und Performance genau die Mitte zwischen Mittelklasse und High-End!


Der PUS9206 platziert sich gekonnt zwischen der PUS8506-Performance-Series und dem neuen Premium-Segment der MiniLED-TVs (PUS9506 & PUS9636) – bei der Ausstattung sowie preislich. Erhältlich in 55- und 65-Zoll (55PUS9206 & 65PUS9206) bietet das Modell alles, was man von einem gehobenen 4K Fernseher im Jahr 2021 erwartet. Ein VA-Display mit 100Hz Bildwiederholungsrate, mit direktem LED-Backlight + Micro Dimming Pro, ein leistungsstarker P5 Bildprozessor, ein gutes 2.1 Soundsystem mit 50 Watt Gesamtleistung und die neue HDMI 2.1 Schnittstelle. (Hier geht es direkt zum 4kfilme-Preisvergleich des PUS9206!)

PUS9206 mit HDMI 2.1 (4K@120Hz)

Der schlanke Rahmen des 9206 wird von zwei dezenten Standfüßen "aufgefangen"
Der schlanke Rahmen des 9206 wird von zwei dezenten Standfüßen „aufgefangen“

Letztere ermöglicht es dem TV Bildinhalte in 4K@120Hz mit HDR darzustellen. Das Modell ist somit optimal auf die PlayStation 5, Xbox Series X oder PC vorbereitet. Mit dabei Schnittstellen-Features wie eARC (enhanced Audio Return Channel), ALLM (Auto Low Latency Mode) und VRR (Variable Refresh Rate) welches mit FreeSync Premium im Bereich von 40-120Hz funktioniert. Ebenfalls neu ist die Integration des 4-seitigen Ambilights. Vor allem bei einer Wandinstallation sollte der PUS9206 ganz schön etwas hermachen.

Dolby Vision & Dolby Atmos

Der PUS9206 unterstützt 4K@120Hz Bildsignale, HDR10, HLG, Dolby Vision, Dolby Atmos uvm.
Der PUS9206 unterstützt 4K@120Hz Bildsignale, HDR10, HLG, Dolby Vision, Dolby Atmos uvm.

Vor allem hochauflösende 4K Bilder mit HDR (HDR10, HLG, HDR10+ und Dolby Vision) sollten in Kombination mit der „Bild-erweiternden“ Ambilight-Technologie überzeugen können. Auch in puncto Bedienfreundlichkeit und Konnektivität legt der PUS9206 eine Schippe drauf. Android TV 10 ist ab Werk verfügbar, ebenfalls DTS Play-Fi Multiroom Audio! Für 3D-Sound-Fanatiker steht ein Dolby Atmos Encoder bereit. Das Audiosignal kann über eARC an einen kompatiblen AV-Receiver oder Soundbar geleitet werden.

Der 9206 Premium 4K Fernseher mit direktem LED-Backlight ist ab dem 2. Quartal 2021 in 55 und 65 Zoll erhältlich. Das 65 Zoll Modell kostet im UVP 1949 Euro, der 55 Zöller 1.599 Euro. Beide Geräte sind im Markt aber bereits deutlich im Preis gesunken!

Philips 55PUS9206/12 55 Zoll 4K UHD LED Android Fernseher, 4K Smart TV mit Ambilight, lebendiges HDR-Bild, Dolby Vision- und Atmos-Sound, Alexa + Google Assisant, DTS Play Fi, Schwarz

Philips 55PUS9206/12 55 Zoll 4K UHD LED Android Fernseher, 4K Smart TV mit Ambilight, lebendiges HDR-Bild, Dolby Vision- und Atmos-Sound, Alexa + Google Assisant, DTS Play Fi, Schwarz

Amazon Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Jetzt kaufen*
MediaMarkt Versand: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 3 - 6 Werktagen
Jetzt kaufen*
Saturn Versand: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 3 - 5 Werktagen
Jetzt kaufen*
OTTO (72593) Versand: € 34,95
Verfügbarkeit: lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 10. August 2022 um 03:20 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
Philips 65PUS9206/12 LED-Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Android TV, Smart-TV, 4-seitiges Ambilight)

Philips 65PUS9206/12 LED-Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Android TV, Smart-TV, 4-seitiges Ambilight)

OTTO (72593) Versand: € 34,95
Verfügbarkeit: lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir
Jetzt kaufen*
MediaMarkt Versand: € 29,90
Verfügbarkeit: Lieferung in 3 - 6 Werktagen
Jetzt kaufen*
Zuletzt aktualisiert am 10. August 2022 um 03:40 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

PUS9206 4K LCD TV Highlights:

  • 4K LCD Fernseher mit Direct-LED-Backlight (VA-Panel)
  • Erhältlich in 55 & 65 Zoll
  • Micro Dimming Pro System von Philips TV
  • Leistungsstarker P5-Prozessor 
  • HDMI 2.1-Fähigkeiten mit e-Arc, VRR für 4K von 40 Hz bis 120 Hz mit der hohen Brandbreite von 48Gbps (4:4:4, 12 Bit), FreeSync Premium Pro, Auto Game Modus und dem Auto Low Latency Modus, der bereits in 2020er Modellen enthalten ist
  • Hochwertiges 2.1 Lautsprechersystem mit 50 Watt rückwärtig platzieren Woofer mit patentierter Triple-Ring-Technologie sowie vier passiven Radiatoren für überzeugende Basswiedergabe
  • Vierseitiges Ambilight für ein intensives Seherlebnis
  • DTS Play-Fi für hochauflösendes Multiroom-Audio
  • Superschlankes Design mit schmalem unterem Rahmen aus Metall und sehr feiner Einfassung an den Seiten und Oben ebenfalls aus Metall
  • Dezente Stabfüße aus Metall
  • Android TV 10 mit Google Assistant built-in, Works-with-Alexa und “Push-to-talk” Fernbedienung
Dominic Jahn
Dominic Jahn
Couch-Streamer, TV-Umschalter & Genuss-Cineast. Am liebsten im Originalton, gerne auch in 3D! Paypal-Spende für die 4KFilme-Kaffeekasse

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

10 Kommentare
  1. Hallo dominic

    Ich könnte den philips 55pus9206 am Mittwoch holen 🙂

    Er hat ja ALLM und VRR und 4k/120 Hz und dolby Vision perfekt für gaming ( xbox series x)

    Kannst du dieses Modell empfehlen für TV und gaming?

    Ich finde leider nix … was für er eine Helligkeit der TV bringt und Thema schwarzwert? …
    Kannst du mir behilflich sein?

    Lg Daniel

    • Du hast recht, ich finde auch absolut keine Review für den PUS9206, noch Hinweise auf die Maximalhelligkeit oder Schwarzwert. Ich kann das Modell somit nicht final einschätzen. Du wohnst nicht zufällig in Augsburg und/oder Umgebung? =D

      • Nein leider nicht!

        Kannst du die tv,s vom Philips empfehlen oder doch lieber Samsung TV,s .für gaming und Netflix.

        Lese überall das Philips keine gute Marke sei geschweige der Service soll schlecht sein!

        Kannst du mir da weuter helfen?

        • Wenn du danach suchst, werden auch genug Leute schreiben, dass Samsung bescheiden ist, ebenso LG, Panasonic, Sony usw…
          Ich kann dir da jetzt leider keine detaillierte Kaufberatung geben sorry. Da kommt es auch darauf an, in welcher Umgebung du den TV
          nutzen möchtest, was du hauptsächlich auf dem TV anschaust und welche zusätzlichen Features für dich ggf. wichtig sind. Samsung
          hat z.B. kein Dolby Vision, dafür meist einen besseren Helligkeitswert + Antireflexionsschicht. OLED kann in sehr hellen Umgebungen
          nicht eingesetzt werden (spiegelt leicht), dafür für Filme, Serien und Gaming in dunkleren Umgebungen natürlich top. Kommt auch
          auf dein Budget an… Wäre hier ggf. etwas für dich dabei: https://www.4kfilme.de/lg-4k-oled-aus-2021-zum-absoluten-tiefpreis-bei-saturn-de/

    • Doch, weil mit HDMI 2.0 könntest du maximal 4K@50/60Hz auf das Display bringen. Mit HDMI 2.1 können ausgewählte Games (PC, PS5, Xbox Series X) z.B. in 4K und geringeren Auflösungen nativ mit 100/120Hz dargestellt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge