Roku veröffentlicht neuen 4K-Stick mit Dolby Vision und Dolby Atmos

0
Roku veröffentlicht einen neuen Streaming-Stick mit 4K und HDR
Roku veröffentlicht einen neuen Streaming-Stick mit 4K und HDR

Roku veröffentlicht in den USA einen neuen Streaming-Stick. Das Gerät unterstützt neben 4K und HDR10 auch Dolby Vision und Dolby Atmos.

Sollte euch der Name Roku nichts sagen: In den Vereinigten Staaten ist dieser Anbieter ein extrem wichtiger Player und konkurriert aggressiv mit Amazon und dessen Fire TV im Bereich der günstigen Streaming-Sticks. In Europa hat man mit Hisense einen Partner gefunden – allerdings kombiniert man da das Betriebssystem von Roku mit Fernsehgeräten. In Deutschland ist das Programm aber noch nicht gestartet.

Der neue 4K-Player Roku Ultra wartet jedenfalls nun mit einem neuen Quad-Core-Chip auf, soll die Wi-Fi-Verbindungen stabiler halten und unterstützt auch Bluetooth. Als Betriebssystem dient Roku OS, welches bald in einer neuen Version 9.4 strammstehen wird. Es bietet dadurch dann auch Apple Airplay 2, HomeKit sowie die Integration von Amazon Alexa und dem Google Assistant. Der Roku Ultra 2020 wird in den USA 100 US-Dollar kosten.

Die neue Roku Streambar
Die neue Roku Streambar

Dazu gesellt sich die neue Roku Streambar, welche die Roku-Plattform ebenfalls direkt einbettet. Interessante Lösung, da so über die Soundbar auchdirekter Zugriff auf z. B. Disney+ und Netflix besteht. Hier fehlt allerdings Unterstützung für Dolby Vision und Dolby Atmis. HDR10 ist immerhin an Bord. Nach einem Update soll auch die Roku Streambar für Apple AirPlay 2 und HomeKit gerüstet werden. Die Roku Streambar startet in den USA für 100 US-Dollar. Beide Geräte weden im Oktober 2020 ausgeliefert.

Roku Ultra und Roku Streambar – Die technischen Daten

Unten haben wir für euch einmal die technischen Eckdaten des Roku Ultra und der Roku Streambar zusammengefasst. Ein Import wird sich aber wohl nicht unbedingt lohnen, da hierzulande einige Features vermutlich nicht einwandfrei laufen. Ob Roku irgendwann auch nach Deutschland expandiert, ist leider weiterhin offen.

Roku Ultra

  • 4K-Streaming-Stick mit Ethernet und Wi-Fi 802.11 ac
  • Dolby Vision, HDR10, HLG, Dolby Atmos
  • HDMI 2.0b, USB 3.0, Bluetooth
  • Remote mit Sprachsteuerung und Kopfhörer-Anschluss
  • Works with Alexa, Works with Google Assistant
  • Stromverbauch ca. 4,5 Watt
  • Maße / Gewicht:25,4 x 124,4 x 127 mm / 167,2 g
  • Preis: 100 US-Dollar

Roku Streambar

  • Soundbar mit Dolby Audio
  • Vier Lautsprecher-Treiber
  • Roku OS
  • Erweiterbar um die Roku Wireless Speakers und den Roku Wireless Subwoofer
  • Spotify Connect
  • Bluetooth
  • Preis: 130 US-Dollar

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein