Samsung QLED & UHD TV 2020: Preise und Termine des neuen Lineups

17
Der Samsung Q950T ist das neue Flaggschiff der Südkoreaner
Der Samsung Q950T ist das neue TV-Flaggschiff der Südkoreaner

Samsung hat alle Preise und Termine für das komplette TV-Lineup 2020 veröffentlicht. Anbei findest du alle Details zu den neuen QLED und Crystal UHD Fernsehern sowie den Lifestyle-Geräten The Frame, The Serif und The Sero.

Die Preise für Samsungs 8K QLED-Flaggschiffe der Q950T Serie haben sich im vergleich zu den Vorjahresmodellen Q950R erhöht. Die 65 Zoll Variante kostet jetzt 5.999 € (Vorjahr 4.999 €), der 75 Zöller ganze 7.999 € (Vorjahr 6.999 €). Das größte Modell mit 85 Zoll gab es im vergangenen Jahr noch nicht. 2019 musste man sich in der 80+ Liga zwischen 82 und 98 Zoll (9.999 € und 59.999 €) entscheiden. Um den 8K Einstieg bezahlbar zu machen, gibt es die neue Q800T-Serie, die weniger Dimming-Zonen als die Vorjahresgeräte besitzt, dafür aber auch um bis zu 2.200 Euro günstiger ist. Wir sind gespannt, wie sich die 8K QLEDs im Laufe des Jahres preislich entwickeln.

Preisrutsch im 4K QLED Segment

Bei den 4K QLED-Modellen hab es einen regelrechten Preisrutsch. Die Q95T und Q90T Flaggschiffe sind weitaus günstiger als die Vorjahresmodelle, dafür sind diese nicht mehr 1zu1 mit der Q90R Serie vergleichbar. Auch hier wurden Dimming-Zonen eingespart und so bewegen sich die Geräte eher auf dem Niveau einer Q85T und Q80T Serie aus 2019. Wir Empfehlen beim Preisvergleich zwischen den 2019 und 2020 Modellen besondere Vorsicht walten zu lassen. Wir möchten auch anmerken, dass es sich hierbei um unverbindliche Preisempfehlungen handelt. Diese sind bei Samsung immer recht hoch angesetzt und der Handel hält sich schon bei den Vorbestellungen meist nicht an die Empfehlungen – zum Glück. Somit sind viele Geräte bereits zum Verkaufsstart vergünstigt zu haben, oft um mehrere hundert Euro reduziert.

Preise und Termine Samsung TVs 2020:

Samsung versucht das komplette TV-Lineup bereits Ende März 2020 in den Handel zu bringen. Einzelne Modelle können etwas früher oder später ausgeliefert werden. Die beliebtesten Größen und Formate sollten jedoch bald vorbestellbar sein!

Modellnummer Größe Preis
Q950T (8K QLEd)
GQ85Q950TSTXZG 85 Zoll 11.999 €
GQ75Q950TSTXZG 75 Zoll 7.999 €
GQ65Q950TSTXZG 65 Zoll 5.999 €
Q800T (8K QLED)
GQ82Q800TGTXZG 82 Zoll 6.799 €
GQ75Q800TGTXZG 75 Zoll 5.299 €
GQ65Q800TGTXZG 65 Zoll 3.799 €
Q95T (4K QLED)
GQ85Q95TGTXZG 85 Zoll 5.799 €
GQ75Q95TGTXZG 75 Zoll 4.499 €
GQ65Q95TGTXZG 65 Zoll 2.899 €
GQ55Q95TGTXZG 55 Zoll 2.199 €
Q90T (4K QLED)
GQ75Q90TGTXZG 75 Zoll 3.999 €
GQ65Q90TGTXZG 65 Zoll 2.699 €
GQ55Q90TGTXZG 55 Zoll 1.999 €
Q80T (4K QLED)
GQ85Q80TGTXZG 85 Zoll 4.799 €
GQ75Q80TGTXZG 75 Zoll 3.499 €
GQ65Q80TGTXZG 65 Zoll 2.199 €
GQ55Q80TGTXZG 55 Zoll 1.599 €
GQ49Q80TGTXZG 49 Zoll 1.399 €
Q70T (4K QLED)
GQ85Q70TGTXZG 85 Zoll 3.999 €
GQ75Q70TGTXZG 75 Zoll 2.699 €
GQ65Q70TGTXZG 65 Zoll 1.799 €
GQ55Q70TGTXZG 55 Zoll 1.299 €
Q60T (4K QLED)
GQ85Q60TGUXZG 85 Zoll 3.199 €
GQ75Q60TGUXZG 75 Zoll 2.199 €
GQ65Q60TGUXZG 65 Zoll 1.499 €
GQ58Q60TGUXZG 58 Zoll 1.199 €
GQ55Q60TGUXZG 55 Zoll 1.099 €
GQ50Q60TGUXZG 50 Zoll 899 €
GQ43Q60TGUXZG 43 Zoll 749 €
Q50R (4K QLED)
GQ32Q50RGUXZG 32 Zoll 699 €
TU8509 (4K Crystal UHD)
GU65TU8509UXZG 65 Zoll 1.199 €
GU55TU8509UXZG 55 Zoll 849 €
GU50TU8509UXZG 50 Zoll 699 €
GU43TU8509UXZG 43 Zoll 579 €
TU8079 (4K Crystal UHD)
GU82TU8079UXZG 82 Zoll 2.799 €
GU75TU8079UXZG 75 Zoll 1.599 €
GU65TU8079UXZG 65 Zoll 999 €
GU55TU8079UXZG 55 Zoll 699 €
GU50TU8079UXZG 50 Zoll 599 €
GU43TU8079UXZG 43 Zoll 499 €
TU7199 (4K Crystal UHD)
GU75TU7199UXZG 75 Zoll 1.399 €
GU70TU7199UXZG 70 Zoll 1.099 €
GU65TU7199UXZG 65 Zoll 899 €
GU58TU7199UXZG 58 Zoll 749 €
GU55TU7199UXZG 55 Zoll 659 €
GU50TU7199UXZG 50 Zoll 549 €
GU43TU7199UXZG 43 Zoll 449 €
TU7079 (4K Crystal UHD)
GU75TU7079UXZG 75 Zoll 1.299 €
GU65TU7079UXZG 65 Zoll 799 €
GU55TU7079UXZG 55 Zoll 569 €
GU50TU7079UXZG 50 Zoll 469 €
GU43TU7079UXZG 43 Zoll 399 €
The Frame 2020 (4K QLED)
GQ75LS03TAUXZG 75 Zoll 3.499 €
GQ65LS03TAUXZG 65 Zoll 2.199 €
GQ55LS03TAUXZG 55 Zoll 1.599 €
GQ50LS03TAUXZG 50 Zoll 1.399 €
GQ43LS03TAUXZG 43 Zoll 1.199 €
GQ32LS03TAUXZG (FHD) 32 Zoll 549 €
The Sero (4K QLED – drehbar)
GQ43LS05TAUXZG 43 Zoll 1.599 €
The Serif (4K QLED)
GQ55LS01TAUXZG (weiß) 55 Zoll 1.399 €
GQ49LS01TAUXZG (weiß) 49 Zoll 1.199 €
GQ43LS01TAUXZG (weiß) 43 Zoll 1.099 €
GQ55LS01TBUXZG (blau) 55 Zoll 1.399 €
GQ49LS01TBUXZG (blau) 49 Zoll 1.199 €
GQ43LS01TBUXZG (blau) 43 Zoll 1.099 €

 

SAMSUNG TV & AUDIO LINEUP 2020 (TU7100, TU8000, Q60T, Q70T, Q80T, Q90T, Q95T, Q800T, Q950TS...)

17 KOMMENTARE

  1. Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen TU7199 und TU7079 ist? Im Online-Shop von Samsung ist der TU7079 nicht einmal gelistet, dafür aber ein TU7179…‽ Produktdetails in anderen Webstores widersprechen sich auch nur. Geizhals listet beim TU7079 „3x HDMI“ und „Amazon Alexa, Samsung Bixby“, beides eigentlich nicht Teil der TU7000-Reihe soweit ich verstanden habe. Was genau macht die ~100-200 Euro Preisdifferenz aus? Danke!

  2. Interessant, was Jonny erzählt. Haben die Samsung 2020er wirklich so hohen Input-Lag? Das wäre ja zum Gaming dann echt blöd. Ansonsten so ein GQ85Q80TGTXZG mit Wide-Angel, ja gut, wenn mehrere Leute vorm Screen sitzen und zocken.

    • Was Johnny schreibt stimmt, ist aber totaler Schwachsinn. Jeder TV von jedem Hersteller hat einen schlechten Input-Lag je mehr Bildverbesserungs-Algorithmen dazugeschalten werden. Deswegen gibt es ja Gaming-Modes, damit ausgewogen wird, welche Verbesserungen Sinn machen und welche nicht. Samsungs Fernseher waren immer unter den schnellsten Geräten, schon damals als LG mit den OLED TVs noch rund 100ms und mehr auf die Waage brachte (jetzt natürlich nicht mehr).

  3. *freu* – über den GQ 32Q50R – ENDLICH wieder ein 32 Zoll Gerät mit aktueller und gehobener Technik! Danke an Samsung.

  4. Samsung ist top!! Beste preis leistungsverhältniss!! Für eine gute bildqualität ist am relaventesten sind die eingansquelle!! 8k material sieht besser aus beim 8k display als wie runtergerechnet und 4k besser als wie beim full hd tv !! Und die unterschiede liegen nur in der farbdarsellung und helligkeit!! Das kommt bei den oberen serien immer zu gute!! Daher immer vergkeichen im shop mit gleichem bildmaterial, da sieht mann das der q60 oder sogar ru8009 parole stellen kann!! Für mich ist der tv dann besser wenn er jedes inhalt besser darstellt!! Oled tv können es leider nicht!! Voll flächiges bild wie im normalen tv betrieb kann sogar der ru7179 parole bieten!!
    In diesem sinne lässt euch nicht verarschen beim fernsehkauf!!
    Mfg

  5. Leute kauft euch keinen Müll… selbst zum zocken sind die LCD Screens ohne Hilfsmittel richtig Müll.. und mit zugeschalteten Bildverbesserern 100ms Input Lag…

    Zum HDR Film schauen sind die nix, fürs Gaming sind die auch nichts wenn man Qualität will. Für SDR eignen sich die Samsung TV vorzüglich, da dort die Panelhintergrundbeleuchtung nicht auf volle Pulle läuft. Ach und für Standbilder wie den Wallpaper Modus vielleicht auch noch, wobei dort die Viewing Angle wieder wichtig wären..und auch mit der Folie bleibt es ein LCD 😉
    Der Konzern ist im TV Markt qualitätiv erst wieder Konkurrenzfähig, sobald die QD OLED oder MicroLED kommen. Bis dahin ist JEDER WIRKLICH JEDER mit einem OLED besser beraten. PUNKT.
    HDTVTEST: C9 VS Q90R(besser wirds bei Samsung nicht mehr 😉 )
    https://www.youtube.com/watch?v=ZmT8yvopMLg

    • Nur das nicht jeder einen 55 Zoll Tv haben möchte und der 48 Zoll der bald erscheint noch vergleichsweise teuer ist. Dee Masse kauft heute wohl eher Tvs bis 1000 Euro und da scheidet OLED dann in den meisten Fällen aus.

    • Ohweh, habe selten so einen Unsinn gelesen!

      Such dir am besten na alte Röhre, da hast du dann auch garantiert Null Inputlag.

  6. Sorry nochmals fürs nachfragen Dominic.
    Aber ominöse YouTube Kommentare sagen es ist kein natives 100HZ Panel.
    Die sagen nur die Motion Rate ist 120 also wäre es ein 60HZ Panel und mit Auto Motion Plus wären es dann Fake 120 HZ und ich müsste die 55 Zoll Version des Q80T kaufen. Was stimmt denn nun??

    • Auf der US Seite steht bei 55 Zoll Motion Rate 240. Bei 49 und 43 Zoll steht Motion Rate 120, kann mir nicht vorstellen das Samsung plötzlich auch in den kleineren Modellen ein 100Hz Panel einbaut.

  7. Überraschenderweise dreht Samsung bei den UVP‘s der 4K Fernseher nicht komplett am Rad. Ich finde, die Preise der 4K QLED‘s sind absolut im Rahmen, insbesondere bei den 75, 82 & 85 Zoll Modellen.

    Die Preise der 8K QLED‘s sind dagegen jenseits von gut und böse….

    • Aber wenn man bedenkt, dass der Q95T eigentlich der Q85R ist, der Q60T die Ausstattung des RU8000 usw. hat, dann ist es nicht mehr so spannend sondern fast das gleiche Preisgefüge wie 2019.

  8. Könnt ihr bestätigen ob der GQ49Q80TGTXZG ein 100HZ Panel hat? Laut der US und der Deutschen Seite müsste das stimmen möchte mich aber absichern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein