Sennheiser Ambeo Soundbar Plus und Ambeo Sub offiziell vorgestellt

Sennheiser hat auf der IFA 2022 seine neue Ambeo Soundbar Plus vorgestellt. Auch der Ambeo Sub gibt seinen Einstand.

Sennheiser bewirbt die Ambeo Soundbar Plus als 7.1.4-Standalone-Soundbar. Es liegen also weder Rear-Lautsprecher noch ein Subwoofer im Lieferumfang bei. Ihr könnt das System jedoch über den Ambeo Sub erweitern. Laut Sprechern des Unternehmens sei  die Soundbar Ambeo Plus als kompakte Alternative zum Flaggschiff gedacht. Bereits vor der Messe in Berlin waren einige Informationen zu dem neuen Modell durchgesickert, da Amazon.com den Klangriegel zu früh gelistet hatte.

Sennheiser Ambeo Soundbar Plus

An Bord ist etwa die Ambeo-​Raumkalibrierung und auch die Verbindung zur App Smart Control bleibt an Bord. Unterstützung finden neben Dolby Atmos auch DTS:X, 360 Reality Audio sowie Virtualisation für Stereo- und 5.1-Inhalte, die dann zu 3D-Sound hochskaliert werden. Klar, dass die Sennheiser Ambeo Plus auch Apple AirPlay 2, Spotify Connect oder Tidal Connect ermöglicht.

Die Ambeo Plus bietet über eine Begleit-App zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten.
Die Ambeo Plus bietet über eine Begleit-App zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten.

Der Google Assistant, Chromecast built-in und Alexa built-in dürfen da nicht fehlen. Die Ambeo Soundbar Plus kommt zu einem UVP von 1.499 Euro auf den Markt. Vorbestellungen sind bereits möglich, die Auslieferung startet ab dem 22. September 2022.

Der Sennheiser Ambeo Sub kostet 699 Euro

Dazu gesellt sich der separat erhältliche Sennheiser Ambeo Sub für 699 Euro. Ein speziell entwickelter 8-Zoll-Tieftöner in Verbindung mit einem 350-Watt-Class-D-Verstärker soll für kraftvolle Bässe sorgen. Bässe bis 27 Hz im Subbassbereich sind möglich. Dank der Multi-Sub-Array-Technologie können Nutzer bis zu vier Subwoofer gleichzeitig anschließen – alle kabellos, sieht man vom benötigten Netzstrom ab. Auch hier ist die Raumkalibrierung möglich – über das integrierte Fernfeldmikrofon.

Der Sennheiser Ambeo Sub wird separat erhältlich sein.
Der Sennheiser Ambeo Sub wird separat erhältlich sein

Auch der neue Sennheiser Ambeo Sub kann ab sofort vorbestellt werden und geht dann ab dem 22. September 2022 in die Auslieferung.

André Westphal
André Westphal
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

Neuste Beiträge

Mehr Beiträge

Die Kommentare werden moderiert. Wir bemühen uns um eine schnelle Freischaltung! Die Kommentarregeln findet ihr HIER!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein

ABONNIERT UNSEREN KOSTENLOSEN NEWSLETTER

Beliebte Beiträge