„The Witcher 3: Wild Hunt“: Update für die Xbox One X rückt näher

0
The Witcher 3 Xbox One X Enhanced
"The Witcher 3: Wild Hunt" bald für Xbox One X Enhanced gerüstet

Die Microsoft Xbox One X ist am 7. November in Deutschland erschienen. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an Games, die sich mit dem Label „Xbox One X Enhanced“ schmücken. Doch viele Fan-Lieblinge lassen noch auf sich warten. Dazu zählt auch „The Witcher 3: Wild Hunt“. Doch ohne viel Tamtam reichen Microsoft und CD Projekt nun gute Neuigkeiten zum Enhanced-Update nach.

So hält Microsoft auf der offiziellen Xbox-Website bekanntermaßen eine Liste bereit. In jener Liste sind alle aktuellen und kommenden Spiele vermerkt, welche mit einem Update für die Xbox One X aufgebessert werden. „The Witcher 3: Wild Hunt“ bzw. dessen Update wurde dort bisher als „In Development“ („In der Entwicklung“) aufgeführt. Das verweist generell auf einen noch ungewissen Erscheinungstermin. In den letzten Tagen änderte man den Status jedoch auf „Coming Soon“ („Erscheint bald“).

Blickt man auf die bereits erschienen Xbox-One-Enhanced-Updates für andere Spiele zurück, so waren die Aktualisierung in der Regel jeweils ca. eine Woche nach dieser Statusänderung verfügbar. Das lässt die Schlussfolgerung zu, dass CD Projekt für Fans von „The Witcher 3: Wild Hunt“ ein Weihnachtsgeschenk parat haben könnte. In der Vergangenheit hatte das Studio auch schon einige Details zu dem kommenden Patch verraten. So sind neben einer erhöhten Auflösung auch verbesserte Schatten, Ambient Occlusion, optimierte Texturfilterung, Texturen in höherer Auflösung und eine stabilere Performance zu erwarten.

Auch ein Update für die PS4 Pro erfolgt

Auch für die Sony PlayStation 4 Pro steht ein spezielles Update für „The Witcher 3: Wild Hunt“ noch aus. Laut den Kollegen von Digital Foundry, die sich vorab mit dem Update beschäftigt haben, wird die PS4 Pro das Spiel nativ in 1.920 x 2.160 Bildpunkten berechnen und via Checkerboard-Rendering ein 4K-Bild ausgeben. Aufgrund der Mehrleistung der Xbox One X sollte an der Konsole von Microsoft aber mehr drin sein. Aktuell liegt die Annahme nahe, dass das Game von CD Projekt an der Xbox One X wohl in 1800p laufen könnte. Auch natives 4K ist aktuell aber nicht völlig ausgeschlossen.

Die Framerate wird an der Xbox One X allerdings leider bei 30 fps verbleiben. Wer „The Witcher 3: Wild Hunt“ also in 4K / Ultra HD mit 60 fps und mehr genießen möchte, bleibt weiterhin auf einen potenten Gaming-PC angewiesen. Da das RPG definitiv einer der hochkarätigsten Titel der letzten Jahre gewesen ist und immer noch die Community begeistert, freuen sich jedoch mit Sicherheit viele Zocker auf eine zweite Runde mit dem Hexer Geralt in der bisher besten Qualität, die man an Konsolen bestaunen konnte.

The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition - [Xbox One]

Preis: EUR 17,97

(0 Rezensionen)

26 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 17,97


Microsoft Xbox One X 1TB Konsole, Standard Edition

Preis: EUR 444,00

4.3 von 5 Sternen (394 Rezensionen)

23 Neu & Gebraucht erhältlich ab EUR 393,00

„The Witcher 3: Wild Hunt“: Update für die Xbox One X rückt näher
Bewerte diesen Artikel
ÜBERWCCFTech
QUELLEXbox.com
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here