Xbox Series X: Microsoft und Partner zeigen endlich das erste Gameplay

4
Die Xbox Series X nutzt offenbar eine massive Kühlung
Die Xbox Series X nutzt offenbar eine massive Kühlung

Gestern Abend um 17 Uhr war es so weit: Microsoft und Partner haben erste Gameplay-Videos zur Xbox Series X veröffentlicht. Bisher bleibt das Material aber hinter den Erwartungen zurück.

So versprach man etwa vorab Gameplay-Material zum kommenden „Assassin’s Creed: Valhalla“, was wir zu sehen bekamen, waren dann aber im Grunde nur In-Game-Cutscenes. Die Gaming-Community reagierte auf YouTube entsprechend mit Enttäuschungen und scharfen Abwertungen des Trailers. Da hat man sich also weder seitens Microsoft noch Ubisoft einen Gefallen getan.

First-Party-Spiele will Microsoft ohnehin zu einem späteren Darum präsentieren, sodass wir da etwa von einem „Halo Infinite“ leider nichts Neues zusehen bekamen. Immerhin kennen wir nun aber die Badge, welche in Zukunft Titel markieren soll, welche für die Xbox Series X optimiert sind. Sie wird dann wohl auch auf Spielepackungen prangen bzw. seitens der Publisher zum Einsatz kommen.

Xbox Series X Badge
Xbox Series X: Diese Badge kennzeichnet kompatible Titel

Die größte Überraschung des Abends war vielleicht die Ankündigung, dass Segas „Yakuza: Like a Dragon“ zum Launch für die Xbox Series X erscheinen wird. Die „Yakuza“-Spielereihe war immer auf der Sony PlayStatio beheimatet, wagte aber kürzlich schon mit mehreren Teilen den Sprung zum PC und auch zur Xbox One. Mit „Yakuza: Like A Dragon“ stellt man nun also einen Launch-Titel für die Xbox Series X.

„The Medium“: Ein „Silent Hill“ im Geiste

Aus unserer Sicht war ein zweites Highlight das erste Material zu „The Medium“, einem Horror-Spiel, das ohne Probleme im Hinblick auf den Trailer auch als neues „Silent Hill“ durchgehen könnte. Das liegt auch am Soundtrack, der vom renommierten Akira Yamaoka komponiert wird – dem Stammkomponisten der „Silent Hill“-Spielereihe. Weitere Höhepunkte? Nun ja, die blieben eher aus, hier findet ihr die gesamte Konferenz:

First Look Xbox Series X Gameplay

Außerdem haben wir unten für euch die einzelnen Gameplay-Videos separat verlinkt. So könnt ihr direkt in die Trailer hereinschauen, die euch am meisten interessieren. Viel Spaß!

Assassin’s Creed Valhalla: First Look Gameplay Trailer | Ubisoft NA

Yakuza: Like a Dragon | Cinematic Trailer

Second Extinction Xbox Announcement Trailer

SCARLET NEXUS | Announcement Trailer | Xbox One

The Medium Official Reveal with Gameplay

The Ascent | Xbox Series X | Reveal Trailer

Call of the Sea Reveal Trailer

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 'Come Dance' Trailer

CHORUS Announce Trailer [Official]

Scorn Xbox Series X Trailer

Dirt 5 | Official Announce Trailer

Bright Memory Infinite - Next-Gen Trailer

4 KOMMENTARE

  1. Besonders peinlich an der Vorstellung war, dass die extreme Kompression durch Youtube auch noch die kleinsten Ansätze erhoffbarer Grafikdetailbrillianz nicht hat erkennen lassen.
    Es soll angeblich auch download-Versionen der Trailer in besserer Qualität geben – aber angesichts des kaum enthaltenen echten „gameplay“ habe ich danach nicht weiter gesucht.

  2. Team Xbox hat es wieder versaut. Habe nichts gesehen, das technisch auch nur ansatzweise an die besten PS4 Spiele wie God of War oder The Last of Us 2 rankommt. Und die Konsole ist wie alt?

  3. Aus marketingtechnischer Sicht vielleicht kein Glücksgriff, aber zu diesem Zeitpunkt muss man auch noch nicht mehr erwarten. Ab Juli werden dann die dicken Brocken gezeigt werden.

  4. Ein Satz mit X. .. mehr kann man dazu nich sagen.
    Ausser Vampire und assassins creed von wo es nichtmal gameplay zu sehen gab quasi nur indie und low budget titel .
    Naja immerhin mehr als sony bis jetzt gezeigt hat
    nämlich bis auf den Controller noch garnichts.
    Also die Durststrecke geht weiter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein
Bitte trage deinen Namen hier ein