AOC U2879VF: 4K Monitor mit Adaptive-Sync für flüssige Bilder

1
AOC U2879VF mit Active Sync, HDMI 2.0 und Displayport 1.2a+

AOC hat seinen neusten 4K Monitor angekündigt. Der AOC U2879VF ist der erste UHD Monitor des Herstellers mit Adaptive-Sync-Technologie, die flüssige und ruckefreie Bilder ermöglicht. Der 28-Zöller wird ab 399 Euro erhältlich sein.


Mit dem U2879VF bietet AOC einen günstigen Einstiegs-Monitor mit Ultra HD Auflösung (3.840 x 2.160 Bildpunkte) mit sehr guter Ausstattung. Das 28 Zoll TN-Display (71,1 cm) kann mehr als 1.07 Milliarden verschiedene Farben darstellen (8-bit + FRC). Leider ist kein vollwertiges 10-bit Panel verbaut. Für gelegentliche Video- und Bildbearbeitungen eignet sich das Display auf jeden Fall. Professionelle Anwender werden sich aber eher nach einem anderen Modell umsehen. Für die täglichen Office-Anwendungen und Games ist der Monitor aber wie geschaffen. Die Helligkeit des U2879VF wird mit 300 cd/m² angegeben.

Adaptive-Sync, HDMI 2.0 und Displayport 1.2+

Das Highlight-Features des U2879VF ist die Adaptive-Sync Technologie. Dieser freie VESA-Standard ermöglicht es die Bildwiederholungsrate zwischen Grafikkarte und Monitor zu synchronisieren, was Ruckler und Tearing eliminiert und für eine flüssige und verzögerungsfreie Bildwiedergabe sorgt. Dafür muss die Grafikkarte aber auch diesen Standard unterstützen. Die Display-Reaktionszeit von nur 1ms und der geringe Input-Lag machen das Modell auch für Gamer interessant. Bei den Anschlüssen finden wir einen aktuellen HDMI 2.0 Anschluss sowie einen Displayport 1.2a+ (für Adaptive-Sync) wieder. Beide unterstützen maximal 3.840 x 2.160 Pixel bei 60 Bildern pro Sekunde. Der HDMI 2.0 Anschluss unterstützt dabei auch MHL und HDCP-geschützte Inhalte. Es wird der neue HDCP 2.2 Kopierschutz unterstützt, somit können auch 4K Streams von Amazons Fire TV 4K, NVIDIAS Shield oder den bald erscheinenden 4K Blu-ray Playern wiedergegeben werden.  Ob es sich nur um die alte HDCP 1.4 Version handelt oder auch das neue HDCP 2.2 Protokoll unterstützt wird steht leider nicht ausführlich in den technischen Details beschrieben. Zusätzlich ist noch ein D-Sub und DVI-Anschluss vorhanden. Leider fehlt ein USB-Anschluss samt Hub, somit kann keine Peripherie direkt am Monitor angeschlossen werden.

Bildergalerie AOC U2879VF:

[fusion_images picture_size=“fixed“ autoplay=“no“ columns=“4″ column_spacing=“13″ scroll_items=““ show_nav=“yes“ mouse_scroll=“no“ border=“yes“ lightbox=“yes“ class=““ id=““]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-frontansicht-aoc.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-frontansicht-aoc-300×188.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-frontansicht-2-aoc.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-frontansicht-2-aoc-300×188.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-aoc.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-aoc-300×188.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-rueckseite.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-rueckseite-300×188.jpg“ alt=““/]
[fusion_image link=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-anschluesse.jpg“ linktarget=“_self“ image=“http://4kfilme.de/wp-content/uploads/2016/02/u2879vf-anschluesse-300×188.jpg“ alt=““/]
[/fusion_images]

U2879VF für angenehmes und effizientes Arbeiten

Neben der Bildqualität und den guten Anschlussmöglichkeiten profitieren Nutzer auch von diversen Features, welche ein effizienteres und gesünderes Arbeiten ermöglichen. Im Picture-by-Picture-Modus (PBP) können zwei Videosignale von verschiedenen Eingangsquellen parallel auf dem U2879VF angezeigt werden. Die Flicker-Free-Technologie reduziert das als unangenehm empfundene Bildschirmflimmern deutlich, damit auch mehrere Stunden vor dem Monitor nicht zur Qual werden. Der Monitor kann noch geneigt werden, verfügt aber leider nicht über eine Schwenk-Funktion und kann leider auch nicht in der Höhe verstellt werden.

Ausführliche Informationen: AOC[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

AOC U2879VF: 4K Monitor mit Adaptive-Sync für flüssige Bilder
3.7 (73.33%) 6 Bewertung[en]

1 KOMMENTAR

  1. Laut AOC unterstützt der o.g. Monitor auch HDR mit 10 bit Farbwiedergabe.
    Ich glaube das nicht so ganz, soll aber laut dem AOC Support so sein, wie mir per E-Mail mitgeteilt wurde auf Anfrage. Für den Preis finde ich das Bild sehr gut insbesondere bei 4k Zuführung über HDMI 2.0. Einzig hätte AOC die Software/Firmware updatebar machen sollen z.B. über einen nicht vorhandenen USB-Port oder über den PC.
    Bei Kauf ist auf Pixelfreiheit zu achten. Leider habe einige Pixelfehler die schon stören.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here