Darauf haben Action-Rollenspiel Fans jahrelang gewartet! Bethesda hat im Vorfeld der E3 den offiziellen Trailer und einen hochauflösenden 4K Screenshot zu „Fallout 4“ veröffentlicht. Der Titel soll in diesem Jahr für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.


Sechs Jahre sind seit dem Release des letzten Fallout Ablegers „New Vegas“ vergangen. Mit Fallout 4 begiebt sich der Spieler wieder in eine futuristische Welt, welche von einem Atomkrieg zwischen den USA und China komplett verändert wurde. In diesem alternativen Zukunftsszenario hat sich der Charme der 60er und 70er Jahre bis ins 23. Jahrhundert gerettet, doch der technologische Fortschritt mit Laserwaffen, atombetriebenen Robotern und Fahrzeugen konnte nicht gestoppt werden. Ein offizieller Veröffentlichungstermin wurde von Bethesda nicht kommuniziert, ein Release vor dem Weihnachtsgeschäft ist aber wahrscheinlich.

4K Screenshot – Suchbild für Fallout-Fans

Im Trailer werden schon viele Details zum neuen Teil der Fallout-Reihe verraten. Der 4. Teil spielt in und um die Stadt Bosten in den USA. Wir dürfen uns auf eine großartig gestaltete Stadt, mit Hafen, Schiffen und ähnlichem freuen. Auch in diesem Teil gibt es wieder einen tierischen Begleiter, einen deutschen Schäferhund. Auch erste Gegner und Waffen sind im Trailer zu sehen. Vielleicht noch spannender ist der Screenshot in 4K Auflösung, welcher im Zuge der Ankündigung online gestellt wurde. Auf diesem sind viele Spielemechaniken aus den Vorgängern zu erkennen. Z.B. haben wir natürlich die Nuka-Cola, deren Kronkorken als Währung dienen, die beliebten Fallout-Bobbleheads zum Sammeln sowie die Werkbank, auf der sich hoffentlich noch mehr verschiedene Waffen und Gegenstände herstellen lassen.

Hier geht es zum 4K Screnshot von Fallout 4

Offizieller Fallout 4 Trailer:

 [/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Fallout 4: Erster Trailer und 4K Screenshot
Bewerte diesen Artikel