Um den Verkauf von 4k Displays weiter vorran zu treiben, hat die amerikanische Firma Gefen drei neue HDMI-Splitter mit 4K / 2K Support auf den Markt gebracht. Damit lässt sich 4K-Content einer Quelle auf mehreren Displays zur gleichen Zeit darstellen.

Nach Herstellerangaben verwenden die Ultra HD-Splitter die firmeneigene “Fast Switching Technology” (FST), welche die HDCP Authentifizierung deutlich verkürzen soll. Laut Gefen können dadurch die Displays in einem System nach belieben An- und Ab- geschaltet bzw. geschlossen werden, ohne das die anderen Displays davon beeinflusst werden. HDCP und 3DTV Pass-Through werden voll unterstützt. Digitale Audio-Formate inklusive Dolby TrueHD, Dolby Digital Plus, und DTS-HD Master Audio werden zusammen mit dem Bild übertragen. Die Splitter gibt es in den Versionen:

  • 1:2 (1 Eingang, 2 Ausgänge) für 249 $
  • 1:4 (1 Eingang, 4 Ausgänge) für 299 $
  • 1:8 (1 Eingang, 8 Ausgänge) für 499 $

Alle drei lassen sich an der Wand montieren und sind in den Farben schwarz oder weiß erhältich.

Hagai Gefen, Geschäftsführer bei Gefen:

Weil diese neuen 4K-Splitter auch 1080p Full-HD-Auflösungen unterstützen, sind Sie ideal für ein bestehendes oder neu zu entwickelndes A/V-System. Diese Splitter übertragen Ultra HD-Inhalte ohne Qualtitätsverluste und eignen sich somit perfekt für den Einzelhandel, in Ausstellungen oder Bars und Restaurants.

Via: Corporatetechdecision.com
Bildquelle: Gefen.eu

Neue Serie von Produkten für das Signalmanagement von Gefen unterstützt die Übertragung, Verteilung und Quellenauswahl von HDMI-Signalen mit UltraHD (4K) Auflösung

(NL/3991689826) München, 16. Juli 2013 Die Nachfrage nach Ultra-HD-Displays steigt kontinuierlich und Hardwarehersteller stellen täglich neue Geräte vor nicht nur im Consumer-Umfeld, sondern auch für professionelle Installationen. Um die Bild- und Tonsignale für diese neue Generation von Displays mit Auflösungen von 3840×2160 Pixeln verlustfrei schalten, übertragen und verteilen zu können, werden professionelle Signalmanagementprodukte benötigt, welche die vierfache Anzahl von Pixeln, im Vergleich zum FullHD Standard (1920×1080 Pixel), verarbeiten können. Deshalb bietet Gefen ab sofort neue Produkte aus der Gefen ToolBox-Reihe an, die 4k Ultra-HD unterstützen. Hierzu gehören HDMI-Splitter, die ein Eingangssignal gleichzeitig an mehrere Displays senden, HDMI-Matrizen die eine freie Signalzuweisung zwischen mehreren Quellen und Displays ermöglichen sowie HDMI-Switcher, mit denen mehrere Quellen alternativ auf einen Ausgang geschaltet werden können. Die neue Baureihe weist über die bereits vorhandenen vielseitigen Steuerungsmöglichkeiten hinaus (Infrarot, RS-232, Drucktasten und Anzeigen auf der Vorderseite) nun auch einen IP- Port auf, mit dem die Matrizen und Switcher über Telnet, UDP und den integrierten Webserver gesteuert werden können. Somit ist eine nahtlose Integration in praktisch alle Steuerungsumgebungen gewährleistet.

Die neuen Geräte sind selbstverständlich rückwärtskompatibel zu älteren HDMI-Standards und somit auch bestens für bereits bestehende Installationen geeignet. Die Gefen Toolbox- Serie zeichnet sich durch ihr spezielles, flaches Gehäuse aus, welches nur eine geringe Aufbauhöhe benötigt und durch die integrierten Montagelaschen eine schnelle und problemlose Montage auf allen ebenen Flächen ermöglicht. Da alle Ein- und Ausgänge verriegelbar sind, steht so auch einer Montage an Decken sowie unter Tischen nichts mehr im Wege.

Gefen Toolbox Splitter für 4k Ultra-HD
Mit den neuen Gefen ToolBox HDMI-Splittern für 4k Ultra-HD kann ein AV-Signal gleichzeitig auf zwei, vier oder acht Displays verteilt werden. Dabei steht das Eingangssignal an allen Ausgängen mit der vollen Auflösung zur Verfügung und HDCp wird voll unterstützt. Dank der zuschaltbaren Gefen Fast-Switching Technologie (FST) kann der langwierige HDCP- Authentifizierungsprozess erheblich verkürzt werden. Durch ein integriertes EDID- Management ist es möglich Displays mit stark voneinander abweichenden technischen Parametern schnell in ein System zu integrieren.

Gefen Toolbox Switcher für 4k Ultra-HD
Mit den neuen Gefen Toolbox Switchern für 4k Ultra-HD können bis zu vier HDMI-Quellen mit Auflösungen bis zu 3840×2160 alternativ auf ein Display oder eine Signalverteilung geschaltet werden. Die Umschaltung kann sowohl manuell über die integrierten Drucktasten, die mitgelieferte Infrarot Fernbedienung als auch durchübergeordnete Steuerungen, welche über RS-232, Telnet und UDP angebunden werden, erfolgen.

Gefen Toolbox Matrizen für 4k Ultra-HD
Wenn gleichzeitig mehrere 4k Ultra-HD Quellen und Displays miteinander verschaltet und die Signale verteilt werden müssen, stellen die neuen 4×2, 6×2 und 4×4 HDMI Matrizen aus der Gefen Toolbox HD4K2K-Serie die perfekte Lösung dar. Auch sie unterstützen Pixeltaktfrequenzen bis 300 MHz und sind, dank Rückwärtskompatibilität auf 1080p-Auflösungen, eine perfekte Ergänzung für bestehende HDMI-Installationen. Die Matrizen sind ebenfalls mit Gefen FST (Fast Switching Technology) ausgestattet, um die Verzögerungszeiten beim Umschalten erheblich zu verringern da die HDCP-Authentifizierung beim Umschaltvorgang beschleunigt wird. Das integrierte EDID-Management erlaubt eine schnelle Integration verschiedener Displays. Die Gefen Toolbox 6×2 HDMI Matrix für 4k Ultra-HD bietet zusätzlich zu den zwei HDMI-Ausgängen nun auch zwei separate optische Digitalausgänge um bei Bedarf Bild und Ton getrennt verarbeiten zu können.

Gefen Toolbox Extender für 4k Ultra-HD
Neben den Gefen Classic (EXT) und GefenPro (GEF) HDMI Extendern auf Basis der HDBaseT Technologie, unterstützen selbstverständlich auch die Gefen ToolBox HDMI Extender den neuen Standard 4k UltraHD. Je nach Bedarf stehen Extender mit Reichweiten von 100m oder 30m zur Verfügung, welche neben dem HDMI-Signal auch die bidirektionale Übertragung von Steuerungsinformationen (IR, RS-232), 100Mbit Ethernet und Fernspeisung (PoL) ermöglichen.

Preis und Verfügbarkeit
Die neuen Gefen ToolBox-Lösungen sind ab sofort im Fachhandel und über die Gefen-Distributionspartner erhältlich. Preise sind auf Anfrage beim Hersteller erhältlich.
Über Gefen
Gefen ist ein weltweit agierendes Unternehmen für hochwertige medientechnische Peripheriegeräte. Seine wegweisenden Technologien und hohe Produktinnovation stärken die Positionierung als der führende Lösungsanbieter für digitales Signalmanagement im AV-Bereich und Automation & Control.
Das Portfolio umfasst eine breite Auswahl an Switchern, Splittern, Extendern, Scalern, Convertern, KVM, Digital Signage-Lösungen und Home Theater-Zubehör. Mit Gefens Lösungen können Audio/ Video- und Computer-Systeme auf einfache Weise integriert, erweitert und verteilt werden und somit die maximale Leistung erreicht werden.

Installateure und Integratoren weltweit vertrauen auf Gefens zuverlässige und langlebige Produkte. Kontinuierliche Produktinnovationen und ein zeitlich unbeschränkter technischer Support durch die versierten Gefen-Mitarbeiter stehen für Gefens hervorragenden Namen.
Kontakt:
Profil Marketing OHG
Arno Lücht
Plinganserstr. 59
81369 München
089-24 24 16 93
a.luecht@profil-marketing.com
www.profil-marketing.com

Gefen Toolbox: HDMI-Splitter mit 4k support
Bewerte diesen Artikel