4KUniverse: Neuer UHD-Sender geht via Satellit an den Start

4
4KUniverse
4KUniverse: Ein neuer UHD-Kanal legt los

Mit 4KUniverse geht ein neuer Ultra-HD-Sender an den Start. Ab dem 1. November 2018 ist dessen Programm via Hot Bird 13° Ost empfangbar. Rund um die Uhr sollen dort entsprechende 4K-Inhalte auf Sendung gehen.


Anzeige

4KUniverse steht für einen Unterhaltungssender, dessen Start auf der Messe MIPCOM 2018 in Cannes angekündigt wurde. Im Portfolio soll der Kanal Spielfilme, Dokumentationen Sport und weitere hochwertige Primetime-Inhalte haben. Man will nicht nur in 4K übertragen, sondern auch HDR einbeziehen.

Die Betreiber geben an, dass der Kanal via Hot Bird 13° Ost ausstrahlt, aber auch Abonnenten von Kabel- und IPTV-Netzen erreichen wird. Allerdings ist der Sender verschlüsselt. Wer den 24 Stunden ausstrahlenden Unterhaltungssender genießen möchte, soll pro Monat 10 US-Dollar zahlen. Verfügbar ist das Angebot als 4K-HDR-Kabel-TV-Sender oder aber via Streaming.

Für die Übertragung setzt man auch auf Wide Colour Gamut für verbesserte Farbwiedergabe und 50p. Für die HDR-Wiedergabe kommt, wie sollte es anders bei TV-Inhalten zu erwarten sein, HLG (Hybrid Log Gamma) zum Einsatz. Der ausführende Vizepräsuident für den Bereich Global TV und Video bei Eutelsat, Gerry O’Sullivan, hat zu Protokoll gegeben: „Wir freuen uns 4KUniverse an Bord unserer UHD-Plattform auf unserer Position Hotbird begrüßen zu können. Das reichhaltige Angebot an UHD-Serien, -Filmen und -Dokumentationen sowie Live-Sport verspricht ein neues Publikum in Europa, im Mittelmeerraum und in Nordafrika zu begeistern.

4KUniverse freut sich direkt in Europa zu senden

Wiederum hat der Gründer und CEO von 4KUniverse, Matthew Mancinelli ergänzt: „Dank unseres langfristigen Abkommens für Hotbird mit Eutelsat wird 4KUniverse rasch in Europa, im Mittelmeerraum und in Nordafrika wachsen. Damit bewegen wir uns an vorderster Front der TV-Technologie und mit Hotbird sind wir in der Lage, die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen, die höchste Bildqualität auf ihren TV-Geräten erwarten: 4K HDR.

4KUniverse
4KUniverse: Eine Anlaufstelle für UHD- und HDR-Fans?

Weitere Einzelheiten finden sich auch direkt auf der offiziellen Website von 4KUniverse. Man darf gespannt darauf sein, wie der Sender mit seinem Programm am Markt so angenommen wird.

4KUniverse: Neuer UHD-Sender geht via Satellit an den Start
3.8 (75%) 4 Bewertung[en]
ÜBERInfoSat
QUELLETelecomPaper
Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen.

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here